Persönlichkeitstraining: Eigene Potenziale erkennen und stärken

Management & Technologie Akademie GmbH
In Göttingen

490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • Göttingen
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In diesem Seminar lernen Sie, in Ihre eigenen Fähigkeiten zu vertrauen und diese in der passenden Situation abzurufen. Sie identifizieren Ihre persönlichen Stärken und lernen Ihre Wirkung auf andere kennen. Gleichzeitig erfahren Sie, wie Sie persönliche Blockaden abbauen können und so Sicherheit und Souveränität in der täglichen Interaktion gewinnen. Sie lernen eigenes und fremdes Verhalten besser zu verstehen und zu würdigen. Sie können Konfliktpotenziale erkennen und mindern und bleiben auch in unvorhergesehenen Situationen handlungsfähig und lösungsorientiert. Somit verbessern Sie Ihre Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen. Sie erstellen einen Aktionsplan für Ihr persönliches Wachstum, um zukünftig bevorstehende Herausforderungen erfolgreich zu meistern und im privaten und beruflichen Umfeld effektiver zu agieren.

Teilnehmerkreis: Führungskräfte, Führungsnachwuchs und Mitarbeiter, die Ihre Persönlichkeit reflektieren und weiterentwickeln wollen und erfahren möchten, wie sie mit ihrer Persönlichkeit und Ausstrahlung andere für sich gewinnen können

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Persönlichkeit
Ausstrahlung
Selbstreflexion
Selbstanalyse

Dozenten

Dipl.-Volkswirtin Katrin Schöft
Dipl.-Volkswirtin Katrin Schöft
Management-Trainerin

Katrin Schöft ist Bankkauffrau, Diplom-Volkswirtin, Personalfachkauffrau (IHK) und zertifizierte Trainerin nach dem persolog® Persönlichkeits-Modell (Arbeiten mit den Verhaltensstilen DISG). Seit 2007 ist sie selbstständige Management- Trainerin und -Beraterin. Zuvor war sie als Coach und Trainerin, als Projektkoordinatorin und Unternehmensberaterin tätig. Ihre Trainingsschwerpunkte liegen im Bereich Kundenorientierung, Kommunikation und Soft Skills, Persönlichkeits- und Personalentwicklung.

Themenkreis

Sowohl im privaten, aber insbesondere im beruflichen Umfeld sind Sie permanent gefordert, zu überzeugen. Sei es im Gespräch mit Mitarbeitern, Vorgesetzten oder Kunden, Ihre Persönlichkeit ist dabei ein wichtiges Instrument. Nutzen Sie Ihr persönliches Potenzial, um Ihre Ziele zu erreichen. Greifen Sie hierfür auf Selbstreflektion und Selbstanalyse zurück, um Ihr Profil an den richtigen Stellen zu schärfen.

Inhalte

Grundlagen des Verhaltens / der Persönlichkeit

  • Einführung in das persolog® Persönlichkeits-Modell (DISC)
  • Die Persönlichkeitstheorie nach W. M. Marston

Wer bin ich?

  • Erstellen Sie Ihr eigenes Persönlichkeitsprofil
  • Lernen Sie Ihr eigenes Verhalten zu verstehen

Wie sind die anderen?

  • Lernen Sie das Verhalten anderer zu verstehen und zu würdigen
  • Erkennen Sie Unterschiede und Konfliktpotenziale im Verhalten
  • Entwickeln Sie erfolgreiche Strategien im Umgang mit anderen (z. B. bei Unsicherheit)

Ihr persönlicher Weg zum Ziel

  • Definieren Sie Ihre persönlichen Ziele, Motive und Werte
  • Erarbeiten Sie Maßnahmen und Methoden zur Erhöhung Ihrer Verhal-tensflexibilität für einen wirkungsvollen Umgang mit anderen Menschen

Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/SO108

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms Leadership 1 – In Führung gehen angeboten. Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 10 Teilnehmer)

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms Leadership 1 – In Führung gehen angeboten. Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.

Methodik
Impulsreferate und Lehrgespräche, Diskussionen und Erfahrungsaustausch im Plenum, Einzel- und Gruppenarbeiten, praktische Übungen sowie Feedbackrunden, Transferhilfen für den Alltag, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen