Rechtsfragen rund um das mobile Arbeiten

Bildungswerk Der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft E.V.
In Düsseldorf

195 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21145... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Düsseldorf
  • 4 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

- Einsatz moderner Kommunikationsmittel im Betrieb, auf Dienstreisen und im Rahmen der Telearbeit (Home office)
- Rechtsgrundlagen für die Nutzung der Kommunikationsmittel
- Rahmenbedingungen/Gesetzliche Grenzen: Kontrolle des Nutzungsverhaltens der Beschäftigten
- Beschreibung des Problems der ständigen Erreichbarkeit der Arbeitnehmer: Arbeitszeitrechtliche und urlaubsrechtliche Auswirkungen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Kaiserswerther Straße 450, 40474, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Das Seminar bietet einen Überblick über die rechtlichen Voraussetzungen und Grenzen beim Einsatz moderner Kommunikationsmittel. Die Teilnehmer erhalten Hinweise und Hilfestellungen zum Einsatz von Smartphones, Netbooks und Personalcomputer innerhalb und außerhalb des Betriebs. Neben den zu beachtenden arbeits- und datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden die einschlägigen arbeitszeitgesetzlichen Gesichtspunkte wie Probleme der ständigen Erreichbarkeit beleuchtet. Die Teilnehmer lernen die Gestaltungsmittel und Gestaltungsgrenzen beim rechtssicheren Einsatz von modernen Kommunikationsmitteln kennen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Führungskräfte, Personalreferenten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Siehe Infos
Siehe Seminarbeschreibung

Dozenten

RA Walter Korte
RA Walter Korte
Rechtsanwalt

Themenkreis

- Einsatz moderner Kommunikationsmittel im Betrieb, auf Dienstreisen und im Rahmen der Telearbeit (Home office)
- Rechtsgrundlagen für die Nutzung der Kommunikationsmittel
- Rahmenbedingungen/Gesetzliche Grenzen: Kontrolle des Nutzungsverhaltens der Beschäftigten
- Beschreibung des Problems der ständigen Erreichbarkeit der Arbeitnehmer: Arbeitszeitrechtliche und urlaubsrechtliche Auswirkungen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen