Seminarleiterschein Progressive Muskelentspannung (PMR)

Minners Institut für Weiterbildung
In Wuppertal

280 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0202-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wuppertal
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Sie erlernen die Grundvorraussetzungen zum Erteilen von Gesundheitskursen zur Entspannungsmethode Progressive Muskelentspannung (PMR). Selbsterfahrung und Theorie werden von erfahrenen diplomierten Dozenten vermittelt, die Gestaltung eigener Kurse in der Gruppe geübt und ein Kurskonzept erstellt.
Gerichtet an: Diplom-Psycholog(inn)en Lehrer(innen) Erzieher(innen) Psychologische Berater(innen), Heilpraktiker/innen Psychotherapie Physiotherapeut(inn)en Hebammen und Geburtshelfer Angehörige von Gesundheitsberufen interessierte Laien

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Augustastr. 130, 42119, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie sollten gesund und an Entspannungsmethoden interessiert sein

Themenkreis

Bei der Progressiven Muskelentspannung handelt es sich um ein in den 30 er Jahren von Prof. E. Jacobson entwickeltes Verfahren zur systematischen Entspannung. In bestimmter aufeinander aufbauender Reihenfolge werden verschiedene Muskelgruppen des Körpers bewußt angespannt und wieder entspannt. Dabei lernt der Übende seinen Körper besser wahrzunehmen und Anspannung und Entspannung selbst zu bestimmen. Angewandt wird PMR bei vielen psychosomatischen Beschwerden, wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Magen- und Verdauungsbeschwerden, Ein- und Durchschlafstörungen, Herz- und Kreislaufproblemen, aber auch bei Konzentrationsschwierigkeiten und allgemeiner Unruhe. - Diplom-Psycholog(inn)en- Lehrer(innen)- Erzieher(innen)- Psychologische Berater(innen), Heilpraktiker/innen Psychotherapie- Physiotherapeut(inn)en- Hebammen und Geburtshelfer PMR- Theoretische Grundlagen · Definition der PMR· Entstehungsgeschichte der PMR· Überblick über die Anwendungsbereiche· Einordnung im Vergleich zu anderen Methoden· Durchführungsstandards im Präventivbereich· Indikation, Kontraindikation und Ausschluss· Psychosomatische Zusammenhänge und Regulation vegetativer Funktionen· Zeitfenster: Anspannen – Entspannen· Störungen und AuffälligkeitenPMR Methodik und Didaktik· Aufbau und Kursstruktur für 8 Sitzungen· Ablaufplan , Durchführung geleiteter Übungen· Sprechstil und Sprachverhalten· Rolle des Kursleiters· Integration der Übungen in den Alltag· Einsatz von MedienPMR- Selbsterfahrung· Anleitung für verschiedenen Kurzformen der PMR- Übungen· Vertiefung der Selbsterfahrung· Physiologie, Symptomatik· Entspannungvertiefung durch Ruhebilder· Kurzentspannung durch mentales Training· PMR und andere Entspannungsmethoden· Störungen und mögliche Lösungsvorschläge· PMR - Übungen für 7 und 4 Muskelgruppen· Entspannung durch Zählen und Vergegenwärtigen· Besonderheiten der PMR bei Jugendlichen und KindernDidaktik - Lehrreferate- Demonstrationen- Selbsterfahrungsübungen- Rollenspiele- Durchführung der PMR–Übungen in verschiedenen Settingansätzen- Kleingruppenarbeit- Gruppengespräche- Erfahrungsaustausch Die Weiterbildungsmaßnahme umfasst ca.33 Unterrichtseinheiten

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Bildungsscheck willkommen ! Frühbucherrabatt 30,- €
Maximale Teilnehmerzahl: 8