Soziale Kompetenz: Schlüssel guten Führens (Grundlagen-Training)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Hamburg

480 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Hamburg
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenFührungskräfte, Führungsnachwuchskräfte, Unternehmer, Trainees, Projektleiter, Mitarbeiter, Spezialisten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Soziale Kompetenz
Grundlagen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Wir bieten dieses Training auf Anfrage auch im Rahmen eines Inhouse-Trainings an.

Ihr Nutzen
Eine gute Ausbildung, umfassende Erfahrung, das richtige Netzwerk und ausgeprägtes Engagement beschreiben einen großen Teil Ihres beruflichen Erfolges. Um jedoch zu einer wirklichen Führungspersönlichkeit heranzuwachsen, bedarf es etwas anderes: sozialer Kompetenz.

Losgelöst von den Fakten, Inhalten und Zielen des Geschäftsbetriebes stellt die soziale Kompetenz das Rückgrat einer Führungskraft und somit eines Teams, einer Abteilung oder einer Organisation dar. Sie beeinflusst Innen- und Außenwirkung eines Unternehmens und hat direkten Einfluss auf den Markenwert.

Häufig sind es scheinbare Kleinigkeiten, die den Verlauf eines Gesprächs, einer Präsentation oder eines Geschäftsabschlusses beeinflussen. Diese Kleinigkeiten gehören jedoch zur großen Kunst des Führens.

Lernen Sie in diesem Training, wie Sie mit minimalem Aufwand maximale Effekte erzielen und zu einem gesuchten Gesprächspartner Ihrer Zielgruppen werden.


Inhalte des Trainings
1. Die eigene Rolle kennen
- Selbstbild/Fremdbild
- Schnittstellenanalyse: Partner, Verbündete, Gegner, Untergebene
- Kompetenzanalyse: Soziale Kompetenz
- Das Entwicklungsfeld abstecken
- Quick fixes und aufwendige Arbeit: Die Klassifizierung von Veränderungen

2. Sich auf andere Menschen gezielt einstellen
- Denk- und Handlungsmuster anderer verstehen
- Andere für sich gewinnen
- Andere überzeugen und motivieren
- Empathie als Werkzeug
- Gruppendynamische Prozesse erkennen und begreifen

3. Sozialkompetente Verhaltensweisen kennenlernen und nutzen
- Botschaften gekonnt übermitteln
- Energiefresser zu Treibern entwickeln
- Nein sagen und dabei Kränkungen vermeiden
- Ich-Botschaften formulieren und nutzen

4. Soziale Schlüsselkompetenzen im beruflichen Alltag
- Erstkontakte erfolgreich gestalten: Sympathien gewinnen
- Vorträge und Präsentationen: Auf die Zuhörer einstellen
- Prävention: wie Sie Widerstände von Anfang an vermeiden
- Konflikte entschärfen durch wertschätzende Kommunikation


Ziel des Trainings
- Sie erkennen schnell, wie Ihr Gesprächspartner gestrickt ist.
- Sie können herausfinden, was den anderen wirklich bewegt.
- Sie werden schnell warm und arbeitsfähig mit Ihrem Gegenüber.
- Sie schaffen es, dass Ihr Gesprächspartner Ihnen interessiert zuhört.
- Sie lernen, wie Sie die Chance erhöhen können, dass Ihr Gegenüber Ihren Vorschlägen zustimmt.
- Durch gezielten Einsatz Ihrer sozialen Kompetenz kommen Sie schneller zum Ziel.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen