Tarifverträge METALL NRW IV: Tarifliche Altersteilzeit

Bildungswerk Der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft E.V.
In Essen

275 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21145... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Essen
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

- Altersteilzeitgesetz: gesetzliche Voraussetzungen der Altersteilzeit (Altersrentenzugänge, Halbierung der Arbeitszeit, Mindestaufstockung, begünstigter Personenkreis) Umgang mit langandauernden Erkrankungen während der Altersteilzeit · Insolvenzsicherung
- Tarifvertrag zum flexiblen Übergang in die Rente (TV FlexÜ): Anspruchsberechtigung (allgemeiner und besonderer Anspruch) · neue tarifliche Aufstockungssystematik · Berechnungsfragen · Bestandsschutz für bestehende Betriebsvereinbarungen
· gestaltende und ablösende Betriebsvereinbarungen · Rückstellungsfragen Umgang mit Störfällen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Herkulesstraße 32, 45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die Teilnehmer lernen neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen der Altersteilzeit die tariflichen Regelungen zur Altersteilzeit der nordrhein-westfälischen Metall- und Elektroindustrie und dabei schwerpunktmäßig den Tarifvertrag zum flexiblen Übergang in die Rente (TV FlexÜ) kennen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter der Personalabteilungen, Führungskräfte aller Unternehmensbereiche

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Siehe Infos
Siehe Seminarbeschreibung

Dozenten

RA Max Breick
RA Max Breick
Recht

Themenkreis

- Altersteilzeitgesetz: gesetzliche Voraussetzungen der Altersteilzeit (Altersrentenzugänge, Halbierung der Arbeitszeit, Mindestaufstockung, begünstigter Personenkreis) Umgang mit langandauernden Erkrankungen während der Altersteilzeit · Insolvenzsicherung
- Tarifvertrag zum flexiblen Übergang in die Rente (TV FlexÜ): Anspruchsberechtigung (allgemeiner und besonderer Anspruch) · neue tarifliche Aufstockungssystematik · Berechnungsfragen · Bestandsschutz für bestehende Betriebsvereinbarungen
· gestaltende und ablösende Betriebsvereinbarungen · Rückstellungsfragen Umgang mit Störfällen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen