Management & Technologie Akademie GmbH

      3D-Druck: Praxisworkshop zur additiven Fertigung

      Management & Technologie Akademie GmbH
      In Stade und Varel

      590 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Praktisches Seminar
      Niveau Mittelstufe
      Ort An 2 Standorten
      Unterrichtsstunden 8h
      Dauer 1 Tag
      Beschreibung

      Nach dem Seminar können Sie...

      - abschätzen, ob eine bestimmte dreidimensionale Geometrie mit 3D-Druck herstellbar ist,
      - die notwendigen Schritte von den dreidimensionalen Daten bis zur Entstehung des relevanten Programms für den 3D-Drucker selbstständig durchführen,
      - den 3D-Drucker zur Ausführung des Programms vorbereiten,
      - die additiv-generative Fertigung (=3D-Druck) selbstständig durchführen,
      - ggf. notwendige Nachbearbeitung wählen und durchführen,
      - wesentliche Möglichkeiten und Grenzen der Schmelzschicht-Fertigungsverfahren (engl. fused filament fabrication, FFF oder fused deposition modelling, FDM) verstehen.

      Einrichtungen (2)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Stade
      Airbus-Straße 6, 21684, Niedersachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      auf Anfrage
      Varel
      Aeropark 3, 26316, Niedersachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Stade
      Airbus-Straße 6, 21684, Niedersachsen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Varel
      Aeropark 3, 26316, Niedersachsen, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Industriefachkräfte, Hobbyisten, Künstler und Privatpersonen, die in die additiv-generative Fertigung einsteigen und erste praktische Erfahrungen sammeln wollen. Methodik

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      3D
      Druck
      Industriefachkräfte
      Teilnehmerwünsche
      Fertigungsprozesses
      Erfahrungsaustausch
      Fachleute
      Dreidimensionale Geometrie
      Schmelzschicht
      Qualität

      Dozenten

      wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben
      wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben
      wird noch bekannt gegeben

      Themenkreis

      Inhalte des Praxisseminars 3D-Druck: Praxisworkshop zur additiven Fertigung

      Die Schmelzschicht-Fertigungsverfahren: Überblick
      Aufbau und Funktionsweise der 3D-Drucker für die Schmelzschicht-Fertigungsverfahren
      Produktgeometrie: Erzeugung (Quellen), Gestaltung- und Verarbeitungsmöglichkeiten Flächenrückführung von 3D-Punktewolken und Erzeugung des benötigten Flächenmodells Polygonisierung, Prüfung der Qualität der 3D-Daten und Durchführung von kleinen Reparaturen Abschätzung der Notwendigkeit von Stützstrukturen und bei Bedarf – Erzeugung
      Fertigungsprozess: Vorbereitung und Justierung des Druckers, Durchführung
      Verfügbare und verwendbare Werkstoffe, Werkstoffkombinierbarkeit
      Notwendige Werkzeuge und Hilfsmittel
      Anwendungsgebiete und -szenarien
      Effizienz, Automatisierbarkeit und Einsparungspotenzial
      Praktische Tipps und Empfehlungen

      Zusätzliche Informationen

        Teilnehmerzahl max. 15

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen