Volkshochschule Karlsfeld

  • In Bayern

Ähnliche Bildungsanbieter

PITT - Praxis-Institut für Systemische Traumaarbeit, Trauma & Sport
11
Kurse
5.0 /5
Bewertung
Kurse ansehen

Kurskatalog

Themeninhalte

Alle zeigen Gesamtkatalog anzeigen

Mehr Information

Die Vorteile, hier zu studieren

Qualität ist, wenn der Kunde wiederkommt und nicht die Ware. Was für den Handel gilt, gilt auch für die vhs Karlsfeld: eine hohe Kundenzufriedenheit ist unser vorrangiges Ziel.Um dies auch in Zukunft sicherzustellen, hat die vhs Karlsfelddas Qualitätsmanagement nach dem international anerkannten Excellence-Modell der EFQM eingeführt. Dabei werden bayernweit geltende Qualitätsstandards zugrunde gelegt und Verfahren eingesetzt, die auf eine systematische und kontinuierliche Verbesserung des Angebots und der Organisation zielen.

Beschreibung

Im Jahr 1973 wird die vhs Karlsfeld als unabhängiger und gemeinnütziger Verein gegründet. Federführend bei der Gründung sind Uta Titze-Stecher und ihr damaliger Ehemann Volkmar Titze. In Zeiten steigender Arbeitslosigkeit und erhöhtem beruflichen Qualifikationszwang ist eine Weiterbildungseinrichtung neben dem katholisch-orientieren Dachauer Forum dringend vonnöten. Die Zeit vor und bis zur Gründung und die ersten lebhaften Jahre der vhs Karlsfeld beschreibt Frau Titze-Stecher in ihrem Beitrag zu dieser Chronik.Im September 1973 erscheint das erste Programm mit knapp 20 Kursen. 434 Hörer verzeichnet man im ersten Semester. Angeboten werden bereits damals Kurse in den Bereichen "Berufliche Orientierung und Sprachen", "Hausaufgabenbetreuung deutscher und ausländischer Schüler" und "Gesellschaft und Politik".

Volkshochschule Karlsfeld