Autogenes Training

Kurs

In Ansbach

69 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Ansbach

Beschreibung

Erlernen und Anwenden des Autogenen Trainings zur Entspannung, Stressbewältigung und Prävention stressbedingter Gesundheitsrisiken.
Gerichtet an: Erwachsene

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Ansbach (Bayern)
Karte ansehen
Eyber Str. 74, 91522

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

8 Abende à 90 min, immer mittwochs, ab 05.10.2011, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr oder 8 Vormittage à 90 min, immer freitags, ab 28.10.2011, 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Irene  Rupp

Irene Rupp

Entspannungspädagogin

Kursleiterin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung

Inhalte

Beim Autogenen Training wirken gedankliche Vorstellung positiv und beruhigend auf Körper und Seele ein. Das Gefühl von Ruhe, Schwere und Wärme bildet die Grundlage der Entspannung.

Durch Konzentration auf verschiedene Übungsformeln stellt sich ein angenehmer, tiefer Entspannungszustand ein. Atmung, Puls und Blutdruck normalisieren sich, Anspannung löst sich, Körper und Seele kommen zur Ruhe. Typischen Stressreaktionen ( z.B. Bluthochdruck, Einschlafstörungen, Kopfschmerzen) kann damit wirkungsvoll begegnet werden.

In meinen Kursen lernen Sie neben den klassischen Übungsformeln des Autogenen trainings auch Elemente aus anderen Entspannungstechniken kenn, die das Erlernen des Autogenen trainings unterstützen und begleiten, z.B. aus dem QiGong, Fantasiereisen, Atem-, Wahrnehmungs- und Körperübungen.

Autogenes Training

69 € inkl. MwSt.