Basiswissen Veranstaltungstechnik

In Langenhagen

1.100 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Tipologie

    Kurs

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Langenhagen

  • Unterrichtsstunden

    80h

  • Dauer

    2 Wochen

  • Beginn

    August

Beschreibung

Durch die kompakte Form, die spezielle Kombination der Inhalte und einem hohen Praxisanteil wird ein solides Fundament für die sicherheitstechnische Beurteilung und das Arbeiten an Bühnen und in Versammlungsstätten erarbeitet.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Basiswissen VT 2019.pdf
  • Anmeldung Basiswissen VT 2019.pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Langenhagen (Niedersachsen)
Karte ansehen
Fuhrenkamp 3-5, 30851

Beginn

AugustAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Dieser Lehrgang ist für all diejenigen konzipiert, die regelmäßig mit Veranstaltungstechnik in Berührung kommen, wie Mitarbeiter an kleinen Bühnen, Gemeindezentren oder Schulen, Eventmanager, Bühnenkünstler oder Discjockeys.

Da es sich um einen Grundlagenkurs handelt, gibt es keine Voraussetzungen zur Teilnahme.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Brandschutz
  • Veranstaltungstechnik
  • Tontechnik
  • Videotechnik
  • Elektrotechnik
  • Versammlungsstätten
  • Lichttechnik
  • Bühnentechnik
  • Rechtsfragen
  • Veranstaltungstechnik
  • Unfallverhüttungsvorschriften
  • Unfallverhüttungsvorschriften

Dozenten

N.. N..

N.. N..

Brandschutz

Inhalte

Beschreibung

Mit dem Kleinen Schein für Veranstaltungstechnik verfügen Sie über die nötigen praktischen Grundlagen in den Bereichen Bühnen-, Licht-, Ton- und Elektrotechnik. Ebenso wird wichtiges Wissen zur Versammlungsstättenverordnung und zu Unfallverhütungsvorschriften vermittelt.

Inhalte

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Bühnentechnik: Mechanik
  • Bühnentechnik: Antriebe
  • Lichttechnik: Leuchtmittel und Scheinwerferkunde, Lichtpläne und Lichtgestaltung
  • Tontechnik: Elektroakustische Grundlagen
  • Bühnenbau
  • Versammlungsstättenverordnung
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Grundlagen Videotechnik
  • Abschlussprüfung (Klausuren)

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Basiswissen Veranstaltungstechnik

1.100 € MwSt.-frei