Beratungsintensiver Produkt-/Dienstleistungsverkauf: Komplexe Leistungen passgenau adressieren

Seminar

Inhouse

1001-2000 €

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Methodologie

    Inhouse

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihr Kundenbeziehungsmanagement professionalisieren sowie Ihre Verhandlungs- als auch Verkaufsgesprächsführung verbessern können, dann sind Sie in diesem Seminar richtig!

Sie erhalten einen detaillierten Einblick, wie Sie ihre erklärungsbedürftigen Produkte bzw. Dienstleistungen durch eine kunden- und lösungsorientierte Nutzenargumentation besser verkaufen und Verkaufsprozesse durch Kenntnis der tatsächlichen Entscheiderstruktur im Zielunternehmen beschleunigen können.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Leistungsprofil_dirk raguse - training · coaching · beratung - 2019-2020-1.pdf
  • Weiterbildungsprogramm_dirk raguse - training coaching beratung - 2019-2020-1.pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Inhouse

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

1) Den Vertrieb auf Erfolg programmieren ■ Anforderungen und Aufgaben für (Key-) Account Manager im beratungsintensiven Vertrieb ■ Erfolgreiches Vertriebsmanagement: Kundenpotenziale erkennen und systematisch nutzen ■ „Wer hat an der Uhr gedreht“: Effiziente Wege aus der Zeitfalle im Vertrieb 2) Überzeugend verkaufen beim Kunden ■ Lösungsorientierter Vertrieb: Den Verkaufsprozess mit der Kundenbrille souverän meistern ■ Value Selling: Den Kunden den (Mehr-) Wert des Angebots spüren lassen ■ Der Vertriebler als Überzeugungstäter: Verkaufsgespräche souverän führen ■ Ihr Auftritt bitte!: Verkaufspräsentationen stilsicher und wirkungsvoll gestalten ■ Gewusst wie: Verhandlungs- und Preisgespräche erfolgreich absolvieren 3) Beziehungsmanagement und Verkaufspsychologie ■ „Man kann nicht nicht kommunizieren“: Grundlagen erfolgreicher Kundenkommunikation ■ Die eigene Vertriebspersönlichkeit im Visier: Den individuellen Verkaufsstil erfolgreich einsetzen ■ Faktor Kunde: Kaufmotive bewusst wahrnehmen und Kundentypen klar erkennen ■ Customer Relationship Management: Kundenbeziehungen nachhaltig gestalten ■ Buying Center: Gezielte Identifikation und Ansprache der relevanten Entscheider im Einkaufsteam ■ „Nach dem Kauf ist vor dem Kauf“: Kundenbindung und Mehrverkauf durch nachhaltigen After-Sales Dialog

■ Mitarbeiter (Innendienst/Außendienst), die für den Vertrieb/Verkauf beratungsintensiver Produkte/Güter bzw. Dienstleistungen verantwortlich sind ■ Freiberufler ■ Existenzgründer

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Beratung
  • Intensiv
  • Komplex
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Verkaufsprozess
  • Beratungsintensiver Vertrieb
  • Vertriebsmanagement
  • Kundenkommunikation
  • Value Selling
  • Verkaufspsychologie

Dozenten

Dirk Raguse

Dirk Raguse

Verkauf, Führung, Kommunikation, Motivation, Berufliche Veränderung

Mein Name ist Dirk Raguse und ich bin Inhaber der dirk raguse – training-coaching-beratung –. Als ausgebildeter Trainer, Coach und Prozessbegleiter sowie Motiv- und Karriereberater mit mehr als 10-jähriger Berufserfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Vertrieb und Personalführung umfasst meine Themenkompetenz die Aspekte Vertrieb/Verkauf, Kommunikation/Motivation, Führung, Change Management sowie berufliche Veränderung.

Inhalte

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihr Kundenbeziehungsmanagement professionalisieren sowie Ihre Verhandlungs- als auch Verkaufsgesprächsführung verbessern können, dann sind Sie in diesem Seminar richtig!

Sie erhalten einen detaillierten Einblick, wie Sie ihre erklärungsbedürftigen Produkte bzw. Dienstleistungen durch eine kunden- und lösungsorientierte Nutzenargumentation besser verkaufen und Verkaufsprozesse durch Kenntnis der tatsächlichen Entscheiderstruktur im Zielunternehmen beschleunigen können.

Folgende Trainingsthemen und -ziele stehen im Fokus der Betrachtung:

Seminarinhalte/-ziele:

1) Den Vertrieb auf Erfolg programmieren
Anforderungen und Aufgaben für (Key-) Account Manager im beratungsintensiven Vertrieb
Erfolgreiches Vertriebsmanagement: Kundenpotenziale erkennen und systematisch nutzen
„Wer hat an der Uhr gedreht“: Effiziente Wege aus der Zeitfalle im Vertrieb

2) Überzeugend verkaufen beim Kunden
Lösungsorientierter Vertrieb: Den Verkaufsprozess mit der Kundenbrille souverän meistern
Value Selling: Den Kunden den (Mehr-) Wert des Angebots spüren lassen
Der Vertriebler als Überzeugungstäter: Verkaufsgespräche souverän führen
Ihr Auftritt bitte!: Verkaufspräsentationen stilsicher und wirkungsvoll gestalten
Gewusst wie: Verhandlungs- und Preisgespräche erfolgreich absolvieren

3) Beziehungsmanagement und Verkaufspsychologie
„Man kann nicht nicht kommunizieren“: Grundlagen erfolgreicher Kundenkommunikation
Die eigene Vertriebspersönlichkeit im Visier: Den individuellen Verkaufsstil erfolgreich einsetzen
Faktor Kunde: Kaufmotive bewusst wahrnehmen und Kundentypen klar erkennen
Customer Relationship Management: Kundenbeziehungen nachhaltig gestalten
Buying Center: Gezielte Identifikation und Ansprache der relevanten Entscheider im Einkaufsteam
„Nach dem Kauf ist vor dem Kauf“: Kundenbindung und Mehrverkauf durch nachhaltigen After-Sales Dialog

Methoden:
Trainer-Input, Gesprächsdiskussion/-runde, Fallbeispiele, Einzel-/Gruppenarbeit, Coaching, Praxisübungen (Videoanalyse/Telefonkoffer)

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beratungsintensiver Produkt-/Dienstleistungsverkauf: Komplexe Leistungen passgenau adressieren

1001-2000 €