CETPM GmbH - Institut an der Hochschule Ansbach

      Certified Agile Leadership Master

      CETPM GmbH - Institut an der Hochschule Ansbach
      In Herrieden

      2.450 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      98252... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Fortgeschritten
      Ort Herrieden
      Dauer 4 Tage
      Beginn 04.11.2019
      weitere Termine
      • Seminar
      • Fortgeschritten
      • Herrieden
      • Dauer:
        4 Tage
      • Beginn:
        04.11.2019
        weitere Termine
      Beschreibung

      Der Certified Agile Leadership Master baut auf dem Modul Certified Agile Leadership Coach auf. Sie lernen, selbstorganisierte Teams durch Veränderungen zu führen.
      Aus einer Gruppe von Menschen bildet sich nicht zwangsläufig ein selbstorganisiertes Team. Vielmehr ist es notwendig, eine Gruppe von Menschen so zu steuern, dass sie nicht merken, wie sie (sehr gut) geführt werden. Selbstorganisation braucht eine neue Art der Führung. Sie lernen, einen sicheren Raum zu schaffen – für unterschiedliche Sichtweisen, konstruktive Dialoge, kreative Lösungs- und Entscheidungsfindung im Konsens.
      Dazu gehört die Bereitschaft, sich Widerständen und Konflikten zu stellen, auch den eigenen.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage Uhrzeiten
      04.Nov 2019
      25.Mai 2020
      03.Nov 2020
      Herrieden
      Schernberg 34, 91567, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr, 2. - 3. Tag: 08:30 - 17:00 Uhr, 4. Tag: 8:30 - 16:30 Uhr
      Beginn 04.Nov 2019
      25.Mai 2020
      03.Nov 2020
      Lage
      Herrieden
      Schernberg 34, 91567, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Uhrzeiten 1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr, 2. - 3. Tag: 08:30 - 17:00 Uhr, 4. Tag: 8:30 - 16:30 Uhr

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      ■ Sie erleben agile Methoden in der Anwendung ■ Sie können das Erlebte auf Ihren Führungsalltag übertragen ■ Sie verstehen die Moderationsmethode ■ Sie können Meetings agil gestalten ■ Sie können Visualisierungstechniken zielführend einsetzen ■ Sie verstehen Reflexion und Feedback als Führungsmethode ■ Sie wissen, wie Sie selbstorganisierte Teams entwickeln und führen ■ Sie verstehen die Herausforderungen von Transformationsprozessen und wie Sie diese mittels agiler Führung souverän navigieren können

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Die Mischung macht’s: Agiles Arbeiten erfordert hierarchieübergreifende Zusammenarbeit. Das wollen wir auch im Training erlebbar machen. Darum sind Mitarbeiter aller Ebenen und Branchen willkommen, d. h. vom Top-Management über Führungskräfte bis Umsetzer.

      · Voraussetzungen

      Voraussetzung ist die Teilnahme am 4-tägigen Training „Certified Agile Leadership Coach”.

      · Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

      Sie erhalten von unserem Serviceteam per E-Mail oder auf Wunsch auch postalisch weitere Informationen zum Seminar. Ihren Wunschtermin können Sie dann über unsere Webseite oder unser Servicecenter buchen.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Agile
      Leadership
      Agilität
      Moderieren statt instruieren
      Moderation
      Visualisierungstechniken
      Psychologie der Veränderung
      Phasen der Transformation
      Veränderungen überzeugend gestalten
      Exzellenz durch Retrospektion
      Konfliktlösung
      Widerstandsmuster
      Führungsverhalten
      Führung selbstorganisierter Teams
      Teamführung

      Dozenten

      Dr.-Ing. Claudia Kostka
      Dr.-Ing. Claudia Kostka
      ---

      Themenkreis

      Inhalte

      Moderieren statt instruieren
      ■ Phasen und Instrumente der Moderationsmethode (Facilitation)
      ■ Meetings agil gestalten und moderieren
      ■ Visualisierungstechniken (Visual Facilitation)
      ■ Reflexion und Feedback – wann, wo und wie ist es wirkungsvoll?

      Transformation und Führung
      ■ Phasen der Transformation & Psychologie der Veränderung
      ■ Szenische Arbeit mit Widerständen und Machtspielen
      ■ Veränderungen überzeugend gestalten mit Storytelling

      Exzellenz durch Retrospektion
      ■ Rolle und Aufgabe der Führungskraft im Veränderungsprozess
      ■ Verstehen von Konflikt- und Widerstandsmustern
      ■ Reflexion des eigenen Führungsverhaltens: Identifizieren individueller Bewältigungsstrategien und Anwendung von Interventionstechniken


      Zielgruppe

      Die Mischung macht’s: Agiles Arbeiten erfordert hierarchieübergreifende Zusammenarbeit. Das wollen wir auch im Training erlebbar machen. Darum sind Mitarbeiter aller Ebenen und Branchen willkommen, d. h. vom Top-Management über Führungskräfte bis Umsetzer. Voraussetzung ist die Teilnahme am 4-tägigen Training „Certified Agile Leadership Coach”.

      Zusätzliche Informationen

      Teilnahmegebühr inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Hochschulzertifikat.
      Gruppengröße maximal 14 Teilnehmer.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen