Controlling von IT Kosten

In Hamburg, Frankfurt Am Main, München und an 7 weiteren Standorten

1.450 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    An 10 Standorten

  • Unterrichtsstunden

    15h

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Controlling von IT Kosten                                                      

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Goethestr. 34, 13086

Beginn

auf Anfrage
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Rosenstraße 36, 01067

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Stadttor 1

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Mainzer Landstraße 50, 60325

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Stadthausbrücke 1-3, 20355

Beginn

auf Anfrage
Munster (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Baaderstraße 88-90, 80469

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Königstraße 10, 70173

Beginn

auf Anfrage
Wien (Australien)
Karte ansehen
Mariahilfer Straße 123, 1060

Beginn

auf Anfrage
Zürich (Schweiz)
Karte ansehen
Seefeldstrasse 69, 8008

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (10)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Excel-GrundlagenIT-Controlling Allgemein
  • IT-Produkt-Controlling
  • IT-Infrastruktur-Controlling
  • IT-Project-Controlling

Inhalte

Kurslevel:
Einsteiger

Zielgruppe:
MA aus FiBu / ReWe und Controlling

Voraussetzungen:
Excel-Grundlagen

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
Vor einer IT-Entscheidung sind weitreichende Überlegungen anzustellen. Wie lange ist ein Produkt, ein Server oder eine Software im Einsatz? Bei längeren Projekten können sich Einsparungen im Vorfeld bei der Planung, Dokumentation und Qualitätssicherung finanziell als Bumerang erweisen. Die Akzeptanz der User kann zudem ein Problem darstellen. In diesem Seminar erlernen Sie IT-Kosten zu steuern und zu überwachen. Anhand von Kennzahlen und Methoden sowie finanzmathematischen Modellen werden Sie in die Lage versetzt, grundlegende Überlegungen anzustellen. Praxisnahe Beispiele werden den Lernprozess dabei unterstützen und Ihnen Anregungen geben. Nach dem Seminar werden Sie neben finanzmathematischen Methoden auch die zuvor genannten Punkte mit zu berücksichtigen lernen.

Themen:
A. IT-Controlling Allgemein
Methoden des Controllings für IT-Projekte - Kennzahlen des IT-Controllings - Portfolio-Controlling - Infrastuktur-Controlling - Projekt-Controlling

B. IT-Produkt-Controlling
Lebenszyklus von Produkten im IT Bereich - IT-Prozesse und IT-Ergebnisse in der Betriebswirtschaft - Sicherung und Kostentransparanz - Abschreibung von eingesetzten Produkten - Entscheidung: Fertiges Produkt oder individuelle Lösung - Kostenstrukturen - Kostenstellen bei Host Client und Serverbetrieb

C. IT-Infrastruktur-Controlling
IT Leistungsgeber - IT Leistungsnehmer - Inanspruchname von IT-Leistungen - Planung und Verrechnung von IT - Kosten- und Leistungseinplanung - Kosten für die Aufrechterhaltung von Infrastruktur - Leistungsverrechnung

D. IT-Project-Controlling
Projektportfolio - Projekte effizient steuern - Projektstrukturen - Erfassung IT-Technik und Personalkosten - Kostenrechnungen für Projekte - Berichtswesen

Unsere dozenten

Herr Mario Bach studierte Wirtschaftswissenschaft an der Universität Duisburg /Essen mit Schwerpunkt Controlling. Er ist seit über 10 Jahren als Berater und Trainer für Analyse- und Reporting-Systeme für Finanzen und Controlling im Einsatz. Er berät Kunden hinsichtlich der betriebswirtschaftlich sinnvollen Implementierung von Analysen und der Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen im betrieblichen Rechnungswesen und Controlling.

Referenzkurse:
  • .NET - ADO.NET

Zusätzliche Informationen

Vor einer IT-Entscheidung sind weitreichende Überlegungen anzustellen. Wie lange ist ein Produkt, ein Server oder eine Software im Einsatz? Bei längeren Projekten können sich Einsparungen im Vorfeld bei der Planung, Dokumentation und Qualitätssicherung finanziell als Bumerang erweisen. Die Akzeptanz der User kann zudem ein Problem darstellen. In diesem Seminar erlernen Sie IT-Kosten zu steuern und zu überwachen. Anhand von Kennzahlen und Methoden sowie finanzmathematischen Modellen werden Sie in die Lage versetzt, grundlegende Überlegungen anzustellen. Praxisnahe Beispiele werden den Lernprozess dabei unterstützen und Ihnen Anregungen geben. Nach dem Seminar werden Sie neben finanzmathematischen Methoden auch die zuvor genannten Punkte mit zu berücksichtigen lernen.

Controlling von IT Kosten

1.450 € inkl. MwSt.