Das Arbeitsrecht in Krise und Insolvenz Ralf Zimmermann, Richter am ArbG Hannover

Seminar

In Stuttgart und Berlin

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Die Auswirkungen der Insolvenz auf das Arbeitsrecht, die Anspruchsvoraussetzungen für das Insolvenzgeld und die insofern bestehenden Handlungsmöglichkeiten werden aufgezeigt. Hinzu kommen eine Darstellung der BAG-Rechtsprechung zum Wiedereinstellungsanspruch und die Erörterung von ausgewählten Problemen des Betriebs- bzw. Betriebsteilübergangs. Zudem werden die bei der richtigen Parteibezeichn...

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Dozent:

Ralf Zimmermann, Richter am ArbG Hannover

Zum Inhalt:

Die Auswirkungen der Insolvenz auf das Arbeitsrecht, die Anspruchsvoraussetzungen für das Insolvenzgeld und die insofern bestehenden Handlungsmöglichkeiten werden aufgezeigt. Hinzu kommen eine Darstellung der BAG-Rechtsprechung zum Wiedereinstellungsanspruch und die Erörterung von ausgewählten Problemen des Betriebs- bzw. Betriebsteilübergangs. Zudem werden die bei der richtigen Parteibezeichnung entstehenden Schwierigkeiten erörtert.

Allgemeine Hinweise:

Gebühr: Eintagesseminare 5 Std. eff. € 111,-; Zweitagesseminare 10 Std. eff. € 222,-;

jeweils zzgl. USt. inkl. Fortbildungsurkunde und Skriptum in elektronischer Form
Seminarzeiten: Fr. 13.00-18.15 Uhr; Sa. 09.00 - 14.30 Uhr
Skript (gebunden) ohne Teilnahme je 24,90 € zzgl. USt. und € 2,50 Versandkosten (Auslieferung ab erstem Seminartermin!)

Das Arbeitsrecht in Krise und Insolvenz Ralf Zimmermann, Richter am ArbG Hannover

Preis auf Anfrage