Kurs derzeit nicht verfügbar

Datenschutz für Kleinstunternehmen

Seminar

In Hamburg ()

450 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Unterrichtsstunden

    7h

  • Dauer

    1 Tag


Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Inhaber oder Mitarbeiter von Unternehmen, die aufgrund des Geschäftsfeldes und der Unternehmensgröße keinen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen.

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Datenschutz
  • Datenschutzbeauftragter

Dozenten

Ralf Schulze

Ralf Schulze

Datensicherheit

Inhalte

Rechtsgrundlagen:

  • das Bundesdatenschutzgesetz
  • personenbezogene Daten und deren Verarbeitung
  • sensitive Daten im Sinne des Gesetzes
  • das Telemediengesetz - Anwendungsgebiete und Informationspflichten
  • Umgang mit Bestands- und Nutzungsdaten


Datenschutzmanagement im Unternehmen:

  • innerbetriebliche Organisation
  • Grundlagen zu der technisch-organisatorischen Maßnahmen
  • Inhalt, Aufbau und das Führen von Verfahrensverzeichnissen


Arbeitnehmerdatenschutz:

  • Personaldatenverwaltung
  • Sonderfälle wie z.B. Telearbeit, Handelsvertreter, Internetauftritt
  • Spezialgesetze im Arbeitnehmerdatenschutz
  • Multimedia am Arbeitsplatz


Datenschutz und Datensicherheit:

  • technisch organisatorische Maßnahmen im Unternehmen
  • Analyse der Gefahrenquellen
  • technische Sicherheitsmaßnahmen
  • organisatorische Sicherheitsmaßnahmen

Datenschutz für Kleinstunternehmen

450 € zzgl. MwSt.