Kurs derzeit nicht verfügbar

Datenschutz für Kleinstunternehmen

Seminar

In Berlin ()

450 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Unterrichtsstunden

    7h

  • Dauer

    1 Tag


Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Inhaber oder Mitarbeiter von Unternehmen, die aufgrund des Geschäftsfeldes und der Unternehmensgröße keinen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Datenschutz
  • Datenschutzbeauftragter

Dozenten

Ralf Schulze

Ralf Schulze

Datensicherheit

Inhalte

Rechtsgrundlagen:

  • das Bundesdatenschutzgesetz
  • personenbezogene Daten und deren Verarbeitung
  • sensitive Daten im Sinne des Gesetzes
  • das Telemediengesetz - Anwendungsgebiete und Informationspflichten
  • Umgang mit Bestands- und Nutzungsdaten


Datenschutzmanagement im Unternehmen:

  • innerbetriebliche Organisation
  • Grundlagen zu der technisch-organisatorischen Maßnahmen
  • Inhalt, Aufbau und das Führen von Verfahrensverzeichnissen


Arbeitnehmerdatenschutz:

  • Personaldatenverwaltung
  • Sonderfälle wie z.B. Telearbeit, Handelsvertreter, Internetauftritt
  • Spezialgesetze im Arbeitnehmerdatenschutz
  • Multimedia am Arbeitsplatz


Datenschutz und Datensicherheit:

  • technisch organisatorische Maßnahmen im Unternehmen
  • Analyse der Gefahrenquellen
  • technische Sicherheitsmaßnahmen
  • organisatorische Sicherheitsmaßnahmen

Datenschutz für Kleinstunternehmen

450 € zzgl. MwSt.