Die Assistenz des Betriebsrats II

Poko-Institut
In Bremen und Bingen Am Rhein

1.095 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0251/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 2 Standorten
Beschreibung

Als Assistenz des Betriebsrats werden Sie in aller Regel mit Mitschriften von Sitzungen, Versammlungen und Gesprächen des Betriebsrats mit dem Arbeitgeber beauftragt. Die Protokoll- und Schriftführung ist dabei an viele Formalien gebunden, die es einzuhalten gilt.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bingen Am Rhein
Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Bremen
Theodor-Heuss-Allee 2, 28215, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bingen Am Rhein
Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bremen
Theodor-Heuss-Allee 2, 28215, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
4.5
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Grundlagen der Betriebsverfassung

R
René Böhme
4.5 01.03.2013
Das Beste: Die Darstellung der Themeninhalte und Methodik des Referenten.
Zu verbessern: Die Verwendung zu vieler fachspezifischer Abkürzungen für fachlich nicht so sehr im Thema befindliche Teilnehmer .
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Assistenz

Themenkreis

Als Assistenz des Betriebsrats werden Sie in aller Regel mit Mitschriften von Sitzungen, Versammlungen und Gesprächen des Betriebsrats mit dem Arbeitgeber beauftragt. Die Protokoll- und Schriftführung ist dabei an viele Formalien gebunden, die es einzuhalten gilt.

Auf den Punkt: In diesem Seminar zeigen wir Ihnen alles zum Thema Betriebsratssitzung, Protokollführung und schriftliche Stellungnahmen. Auf verständliche Weise vermitteln wir Ihnen wichtiges betriebsverfassungsrechtliches Wissen. Sie erfahren, wie Sie formale Stolperfallen meiden und gewinnen Sicherheit im Erstellen von Protokollen und Stellungnahmen und der ordnungsgemäßen Einladung zu Betriebsratssitzungen.

Die Betriebsratssitzung - was muss beachtet werden?

  • Ordnungsgemäße Einladung zur Betriebsratssitzung
  • Was muss auf die Tagesordnung?
  • Wirksame Beschlussfassung - was muss beachtet werden?
  • Verhinderung von BR-Mitgliedern, Ladung von Ersatzmitgliedern

Protokoll- und Schriftführung

  • Gesetzliche Mindesterfordernisse, empfehlenswerter zusätzlicher Inhalt
  • Protokollerstellung im Wechsel oder Bestellung eines Protokollführers
  • Einspruch gegen das Protokoll und Aufnahme einer Erklärung

Protokollführung in der Praxis

  • Welches Protokoll passt zu welchem Anlass?
  • Die Mitschrift in der Sitzung
  • Protokollierung von Monatsgespräch und Betriebsversammlung
  • Protokolle schreiben, aber wie? Nützliche Tipps

Schriftliche Stellungnahme - Forderungen Nachdruck verleihen

  • Zustimmungsverweigerung, ordnungsgemäße Begründung des Widerspruchs bei personellen Einzelmaßnahmen
  • Geltendmachung eines Anspruchs
  • Hinweis auf Pflichten des Arbeitgebers
  • Fristsetzung und Androhung von Maßnahmen

Zusätzliche Informationen

Sekretariat/Assistenz des BR,Betriebsratsmitglied,BR-Vorsitz/Stellvertretung,Sekretariat/Assistenz des BR,Betriebsrat

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen