Ganzheitliche Diagnostik in der Orthopädie

5.0
1 Meinung
  • Alles ist gut eingegangen! Deshalb kann ich nur mit 5 Sternen bewerten
    |

Seminar

In Garmisch-Partenkirchen

260 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    Garmisch-partenkirchen

Sie arbeiten komplementär als Mediziner*in, Orthopäde*in oder Heilpraktiker*in und möchten sich gerne im Bereich der Diagnose fortbilden? Dann sind Sie in diesem Seminar „Ganzheitliche Diagnostik in der Orthopädie“ genau richtig! Auf emagister.de stellt Ihnen „Buchberger Seminare“ wichtige Informationen zur Verfügung.

Folgendes Beispiel aus der Praxis: Ihr Patient oder Ihre Patientin hat einen zurückliegenden Unterkiefer (Distalbiss), der zu einer nach vorn geneigten Haltung mit Rundrücken (Kyphose), herabhängenden und eingezogenen Schultern führt. Hieran können Sie schnell erkennen, dass funktionelle Störungen sehr oft ursächlich im Bereich der Zähne und Kiefergelenksfunktion mit Ihren informativen Auswirkungen zu suchen sind.

In diesem Seminar zur ganzheitlichen Diagnostik in der Orthopädie werden Ihnen daher die wichtigsten Zusammenhänge in diesem Bereich vermittelt. Sie werden geschult, einen ganzheitlich diagnostischen und kausalen Blick auf die orthopädischen Probleme Ihrer Patienten zu haben.

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen!

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Garmisch-Partenkirchen (Bayern)
Karte ansehen
Krottenkopfstr. 15, 82467

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
  • Alles ist gut eingegangen! Deshalb kann ich nur mit 5 Sternen bewerten
    |
100%
5.0
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

I H

5.0
25.04.2020
Über den Kurs: Alles ist gut eingegangen! Deshalb kann ich nur mit 5 Sternen bewerten
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Alle von Emagister & iAgora gesammelten Bewertungen wurden überprüft

Themen

  • Alternative Medizin
  • Naturheilkunde
  • Bewegung
  • Orthopädie
  • Behandlung von Sportverletzungen
  • Diagnostik
  • Komplementäre Diagnostik
  • Injektion
  • Physikalische Therapie
  • Gelenke
  • Schmerzen
  • Ganzheitliche Diagnostik
  • Distalbiss
  • Kyphose
  • Kiefergelenksfunktion
  • Orthopädische Probleme
  • § 4 Nr.21a)bb)
  • Zurückliegender Unterkiefer
  • Funktionelle Störungen
  • Ganzheitliche Diagnostik in der Orthopädie

Dozenten

Wolfgang Laubert

Wolfgang Laubert

Chirurgie, Orthopädie

Komplementär arbeitender Orthöpäde und Chirurg in eigener Praxis

Inhalte

Ein zurückliegender Unterkiefer (Distalbiss) führt zu einer eher nach vorn geneigten Haltung mit Rundrücken (Kyphose), herabhängenden und eingezogenen Schultern.
An Hand dieses Beispiels erkennt man, dass funktionelle Störungen sehr oft ursächlich im Bereich der Zähne und Kiefergelenksfunktion mit Ihren informativen Auswirkungen zu suchen sind.
Dieses Seminar zeigt Zusammenhänge auf und gibt Ihnen einen ganzheitlich diagnostischen und kausalen Blick auf die orthopädischen Probleme Ihrer Patienten.


Ganzheitliche Diagnostik in der Orthopädie

260 € inkl. MwSt.