ITR: IT-Strukturanalyse, IT-Dokumentation und Änderungswesen in der Praxis (IRMA07)

PROKODA Gmbh
CUM LAUDE

Seminar

In Köln, Berlin und Hamburg

800 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

ITR: IT-Strukturanalyse, IT-Dokumentation und Änderungswesen in der Praxis (IRMA07): IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte.
Gerichtet an: IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Zimmerstr. 79/80, 10117

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hamburg
Karte ansehen
Nagelsweg 55, 20097

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Stolberger Str. 309, 50933

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Voraussetzungen _x000D_
IRMG01, IRM G02, IRMA01 oder vergleichbare Kenntnisse_x000D_

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themen

  • ISO
  • Management
  • IT Management
  • Informatik
  • Dokumentation
  • IT-Management
  • IT
  • IT
  • Informatik

Inhalte

KURSZIEL
ITR: IT-Strukturanalyse, IT-Dokumentation und Änderungswesen in der Praxis (IRMA07): IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte

ZIELGRUPPE
IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte

KURSINHALT
Die IT-Strukturanalyse dient der Erfassung der für den IT-Sicherheitsprozess notwenigen Informationen über den Aufbau des IT-Verbundes. _x000D_

Im Rahmen des Konfigurationsmanagements werden diese Informationen im laufenden IT-Betrieb gepflegt, aktuell gehalten und den jeweiligen Stellen zur Verfügung gestellt. Das Änderungswesen steuert die Risiken und Kosten im Zusammenhang mit Änderungen am IT-Verbund und liefert die meisten Informationen an das Konfigurationswesen._x000D_

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten das für die Planung und Implementierung dieser Prozesse notwendige Praxiswissen um die Anforderungen aus der ISO 27001, des BSI IT-Grundschutzes und ITIL/ISO 20001 zu erfüllen._x000D_

Seminarinhalte
  • Begrifflichkeiten, Vorgehen und Methodik
  • BSI100-2, ITIL/ISO 20000
  • Konfigurationswesen / Configuration Management
  • Komplexitätsreduktion durch Gruppenbildung
  • Netzstrukturplanerstellung und Bereinigung
  • Änderungswesen/Change Management
  • Abhängigkeiten und Verknüpfungen
  • Configuration Items
  • Vererbungsmodelle
  • Erstellung IT-Dokumentation/Configuration Management Database (CMDB)
  • CMDB vs. Asset Management Database
  • Request for Change (RfC)
  • Zusammengesetzte Changes
  • Schnittstellen zum Änderungswesen sowie und Notfallmanagement
  • Beispiele aus der Praxis


VORRAUSSETZUNG
Voraussetzungen
_x000D_

IRMG01, IRM G02, IRMA01 oder vergleichbare Kenntnisse_x000D_

ITR: IT-Strukturanalyse, IT-Dokumentation und Änderungswesen in der Praxis (IRMA07)

800 € inkl. MwSt.