ITSEC: Einführung in die IT-Sicherheit

Seminar

In München

1.350 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    München

  • Dauer

    2 Tage

  • Beginn

    nach Wahl

ITSEC: Einführung in die IT-Sicherheit: Führungskräfte und Mitarbeiter der IT-Sicherheitsmanagements, IT-Sicherheitsbeauftragte, Verantwortliche IT Mitarbeiter, IT-Leiter, IT-Manager.
Gerichtet an: Führungskräfte und Mitarbeiter der IT-Sicherheitsmanagements, IT-Sicherheitsbeauftragte, Verantwortliche IT Mitarbeiter, IT-Leiter, IT-Manager.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen
Werner-Eckert-Str.11, 81829

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Die Teilnehmer sollten zum Verständnis der technischen Präsentationen über Grundkenntnisse in TCP/IP, Netzwerk-Topologien und der Verwaltung von Windows Systemen verfügen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Sicherheit
  • IT Security
  • IT Sicherheit
  • Führungskräfte
  • Absicherung
  • IT
  • IT-Sicherheit
  • IT-Sicherheit
  • IT Security

Inhalte

KURSZIEL
ITSEC: Einführung in die IT-Sicherheit: Führungskräfte und Mitarbeiter der IT-Sicherheitsmanagements, IT-Sicherheitsbeauftragte, Verantwortliche IT Mitarbeiter, IT-Leiter, IT-Manager.

ZIELGRUPPE
Führungskräfte und Mitarbeiter der IT-Sicherheitsmanagements, IT-Sicherheitsbeauftragte, Verantwortliche IT Mitarbeiter, IT-Leiter, IT-Manager.

KURSINHALT
Das Seminar behandelt aktuelle technische Angriffsszenarien wie Informationsdiebstahl und DoS-Attacken. Im Weiteren zeigen wir Ihnen im 2-tägigen Praxis-Workshop einen Überblick über diverse technische Absicherungsmaßnahmen (z.B. Firewall, Virenscanner, PKI). Inhalte
1. TagAktuelle Angriffsszenarien
(z.B. Informationsdiebstahl, DoS-Attacken)
Technische Absicherungsmaßnahmen im Überblick - Teil I
  • Absicherung von Netzwerken
    (z.B. Firewall, IDS/IPS, Segmentierung)
  • Absicherung von Systemen
    (z.B. Server, Clients, mobile Geräte)
  • Absicherung von Anwendungen
    (z.B. Web-Anwendungen SAP, DB)
2. Tag Technische Absicherungsmaßnahmen im Überblick - Teil II
  • Absicherung von Informationen & Daten
    (z.B. Verschlüsselung, Rights Management)
  • Überblick physischer Absicherungstechnologien
    (z.B. Zutrittskontroll-Systeme, Video-Überwachung)
Management von technischen Security-Systemen
(z.B. Monitoring & Alerting, Auditing)
Hinweis
Dieser Kurs ist Modul 2 des Zertifizierungslehrgangs zum/r Informations-Sicherheitsbeauftragten ITSIBE


VORRAUSSETZUNG
Die Teilnehmer sollten zum Verständnis der technischen Präsentationen über Grundkenntnisse in TCP/IP, Netzwerk-Topologien und der Verwaltung von Windows Systemen verfügen.

ITSEC: Einführung in die IT-Sicherheit

1.350 € inkl. MwSt.