IHK

In Koblenz

4.290 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Koblenz

  • Dauer

    4 Monate

Der Küchenmeister hat in Hotellerie und Gastronomie die Verantwortung für die Leitung der Küche, Organisation des Küchenbetriebes und die Führung der Mitarbeiter. Er muss Managementaufgaben ebenso selbstverständlich übernehmen können, wie auch über küchentechnische Fähigkeiten verfügen. Die hohen kulinarischen Ansprüche der Gäste fordern in der Spitzengastronomie einen steigenden Bedarf an Küchenmeistern. Auch in der Gemeinschaftsverpflegung ist diese Qualifikation heute eine wesentliche Voraussetzung um als Küchenleiter beschäftigt zu werden.

Wichtige Informationen

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Koblenz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Hohenfelderstr. 12, 56068

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Der Lehrgang zum Küchenmeister IHK zielt zum einen darauf ab, die Teilnehmer auf die Abschlussprüfung vor der IHK vorzubereiten. Zum anderen sollen die notwendigen Kompetenzen zur Bewältigung von sowohl kulinarischen als auch organisatorischen Herausforderungen vermittelt werden.

Primär richtet sich der Lehrgang zum Küchenmeister IHK an bereits ausgebildete Köche (m/w) mit Berufserfahrung.

Zur Küchenmeisterprüfung wird zugelassen, wer nachweisbar 1. mit Erfolg eine Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Koch abgelegt hat und über eine anschließende, mindestens vierjährige Berufspraxis verfügt ODER 2. mit Erfolgt eine Abschlussprüfung zum/zur Fachgehilfe/-gehilfin im Gastgewerbe abgelegt hat und über eine anschließende, mindestens fünfjährige Berufspraxis verfügt ODER 3. über eine mindestens zehnjähige, dem angestebten Abschluss entsprechende Berufspraxis verfügt.

Die Maßstäbe für den Erfolg unserer Bildungsarbeit sind der Lern-, Zufriedenheits- und Transfererfolg unserer Absolventen. Deshalb wollen wir einen den Bedürfnissen unserer Kunden entsprechende Aus- und Weiterbildung realisieren, das heißt eine anspruchsvolle und erwachsenengerechte Bildungsarbeit in reibungslosem Ablauf erbringen, wie auch die Inhalte der Bildungsangebote an den Erfordernissen des Marktes zukunfts- und praxisorientiert ausrichten.

Gerne kontaktieren wir Sie bei Interesse per Email oder stehen Ihnen ebenso gerne für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Online-Anmeldung möglich unter www.gbz-koblenz.de

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Küchentechnische Fähigkeiten
  • Organisation und Mitarbeiterführung
  • Management

Dozenten

GBZ Koblenz

GBZ Koblenz

Gastronomie, Hotellerie, GV

Inhalte

Fachtheoretischer Teil:

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung
  • Controlling und Rechnungswesen
  • Personalwirtschaft
  • Mitarbeiterführung
  • Lebensmittelkunde
  • Speisentechnologie
  • Diätetik
  • Betriebsorganisation
  • Hygiene

Fachpraktischer Teil:

  • Vor- und Zubereitung von Speisen
  • Vorspeisen - kalt und warm
  • Zwischengerichte
  • Fisch, Schalen- und Krustentiere
  • Fleisch-, Wild- und Geflügelgerichte
  • Soßenzubereitung und Ableitungen
  • Patisserie

Dauer:
Vier Monate Vollzeitunterricht (Montag bis Freitag bzw. Samstag von 09.00 bis 16.30 Uhr), im Anschluss daran erfolgt die Prüfung vor dem Prüfungsausschuss der IHK (4 Prüfungstage innerhalb von ca. 8 Wochen).

Zusätzliche Informationen

Lehrgang in Langzeit

Küchenmeister IHK

4.290 € MwSt.-frei