Master of Law and Business

In Hamburg

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Hamburg

  • Dauer

    1 Jahr

Beschreibung


Gerichtet an: Das MLB-Studium wendet sich an internationale, hochqualifizierte Hochschulabsolventen, die idealerweise bereits über erste Berufserfahrungen verfügen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Jungiusstraße 6, 20355

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das weiterbildende Bucerius/WHU Master of Law and Business – Joachim Herz Program (MLB)-Studium ist ein gemeinsames Angebot der Bucerius Law School und der ebenfalls privaten WHU – Otto Beisheim School of Management (Vallendar bei Koblenz). Das MLB-Studium ist nicht Teil der juristischen Ausbildung an der Bucerius Law School, sondern eine Zusatzqualifikation (vgl. zum Thema Bachelor und Master im Jurastudium den Punkt "Jura und Bologna").

Die beiden privaten Hochschulen reagieren mit dem MLB auf den stetig wachsenden Bedarf an Führungskräften in der internationalen Wirtschaft, die sowohl rechtliche als auch wirtschaftliche Fragestellungen beherrschen. Das Curriculum besteht aus einem rechtswissenschaftlichen sowie einem wirtschaftswissenschaftlichen Teil, einem interkulturellen Studium generale und dem Angebot von Professional Skills. Die Teilnehmer absolvieren außerdem ein achtwöchiges Praktikum. Am Ende der Ausbildung steht eine Masterarbeit.

Das MLB-Studium wendet sich an internationale, hochqualifizierte Hochschulabsolventen, die idealerweise bereits über erste Berufserfahrungen verfügen. Das Programm dauert ein Jahr und wird vollständig in englischer Sprache durchgeführt. Die Studiengebühren betragen 22.000 Euro. Die Hochschule vermittelt in Einzelfällen Finanzierungshilfen von Unternehmen und Stiftungen.

Preis auf Anfrage