Projektmanagement Grundlagen - Best Practice Instrumente für Projektleiter

In Nürnberg, Berlin und Stuttgart

1.590 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    24h

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Der internationale Wettbewerb, offene Märkte und immer kürzer werdende Lebenszyklen von Produkten erfordern höchste Qualitätsmaßstäbe und flexible Entscheidungsmechanismen. Diese Anforderungen sind mit herkömmlichen Organisationsstrukturen und Abläufen kaum noch zu erfüllen. Deshalb werden zeitlich begrenzte Organisationseinheiten mit flacher Hierarchie, effizienten Kommunikationswegen und fachlich kompetenten Teammitarbeitern eingesetzt. Die Verlagerung der Arbeitsaufgaben in Projektteams erfordert allerdings spezielles Know-how von allen Beteiligten.

Wichtige informationen

Dokumente

  • MG04_seminar_Projektmanagement_Grundlagen.pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Kurfürstendamm 202, 10719

Beginn

auf Anfrage
Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen
Engelhardsgasse 12, 90402

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Hauptstraße 26, 70563

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Ihr Nutzen - Sie lernen die systematische Vorgehensweise zur Bearbeitung von Projekten - Sie erarbeiten die Grundlagen des Projektmanagements und lernen sich auf das Wesentliche zu konzentrieren - Sie werden in die Lage versetzt, Transparenz in bestehende Projekte zu bringen und diese aktiv voranzutreiben - Sie lernen in diesem Zusammenhang Entscheidungen herbeizuführen und wie Sie projektspezifische Kosten ermitteln - Sie lernen wie Sie Risiken erkennen, abschätzen und minimieren

Zielgruppe - Fach- und Führungskräfte, die Projektverantwortung tragen und in Projektteams arbeiten - Mitarbeiter mit angehender Projektverantwortung

Wir sehen in offenen Seminaren und individuellen Inhousetrainings (ebenso in Individual- oder Team-Coaching und Beratungsprojekten) nach wie vor die mit Abstand größten Vorteile - Vorteile für Sie, unsere Firmenkunden und Teilnehmer. Offene Seminare bieten die einzigartige Möglichkeit, sich mit Personen aus anderen Unternehmen, anderen Branchenhintergründen, Größenordnungen, Strategien und Kulturen auszutauschen, Anregungen zu erhalten und Kontakte zu schmieden. Und das jenseits des Arbeitsalltags bei einem Ausstieg aus dem Firmenkontext für wenigstens 1 bis 2 Tage. Ob offene Seminare oder Inhousetrainings, die hohe Kompetenz unserer Trainer kommt in beiden Fällen erst dann richtig zum Tragen, wenn man mit ihnen in direkten, persönlichen Dialog treten und Sachverhalte live hinterfragen kann. Das mag aufwändiger sein als ein Videoseminar, aber auch effektiver – und darauf kommt es letztlich an! Zudem sagen wir nicht ohne Stolz: Unsere Trainings bzw. Trainer erhalten ständig Bestnoten; andernfalls würden wir sofort etwas ändern! Unsere Seminare werden von erfahrenen Trainern geleitet, die ihr Wissen spannend und praxisnah vermitteln und darauf Wert legen, jeden einzelnen Teilnehmer miteinzubeziehen. Wir sind Ihr Partner, wenn es um hocheffektive Personalentwicklung geht und führen Vorträge, Marketing Seminare, Workshops und Coachings auf professionellem Niveau durch. Persönliche Lernerfolge und der Ausbau sozialer und individueller Fähigkeiten sind garantiert. Auf unserer Website finden Sie Informationen zu allen von uns angebotenen Seminaren - gerne können Sie uns auch eine unverbindliche Anfrage schicken.

Wir setzen uns mit Ihnen an Werktagen innerhalb von 24h per Email in Verbindung. Ihr Team der Nürnberger Akademie für Absatzwirtschaft NAA

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Projektmanagement
  • Projekte planen
  • Management
  • Projektplanung
  • Best Practice Instrumente
  • Wettbewerb
  • Projektleiter
  • Projektleitung

Dozenten

Kerstin  Lösel-Hillberg

Kerstin Lösel-Hillberg

Projektmanagement

Inhalte


  • Projektmanagement: Was ist das?
    • Was ist ein Projekt?
    • Definition Projektmanagement
    • Warum überhaupt Projektmanagement?
    • Die organisatorische Einbindung der Projektorganisation in die Unternehmensorganisation
    • Das Anforderungsprofil „Projektmanager“
    • Projektkultur im Rahmen der Unternehmenskultur
    • Die Projektorgane:
      • Auftraggeber
      • Leiter
      • Sparringspartner
      • Mitglieder
      • Mitarbeiter
      • Sprecher
  • Phasen im Projektmanagement
    • Definitionsphase: von der Projektidee zum Projektauftrag
    • Konzeptionsphase: systematische, methodische Vorbereitung des Projektes
    • Realisationsphase: die Schlüsselaufgaben des Projektmanagers
    • Abschlussphase: Übergabe der Projektergebnisse mit Schlussabrechnung, Abschlussdokumentation und Teamverabschiedung
  • Die Schritte der Projektplanung
    • Der Projektauftrag
    • Visuelle Darstellung der beteiligten Abteilungen, der Schnittstellen und des Aktivitätenplans
    • Zielplanung: transparent, präzise, realistisch und messbar
    • Projektstrukturplan: Arbeitspakete definieren und den Ablauf planen
    • Terminplanung: Meilensteine festlegen
    • Kosten- und Ressourcenplanung: Engpässe und freie Kapazitäten erkennen und reagieren
    • Projektorganisation: Rollen und Verantwortlichkeiten
    • Risikomanagement: Risiken identifizieren, bewerten und Gegenmaßnahmen ergreifen

Methoden
  • Input der Trainerin mit Praxisbeispielen
  • Gruppenarbeit
  • Präsentation
  • Feedback-Runden
  • Übungen, die "Fehler im geschützten Raum" zulassen
Teilnehmer-Feedback

Die Investition hat sich gelohnt.

Dagmar Trudrung, RLE International GmbH

Sehr empfehlenswert.

Ralf Nobis, Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

Eine Investition, die sich auszahlt!

Gunnar Laudahn, Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

Ein komplexes Thema sehr aktions- und praxisbezogen vermittelt.

Michaela Kießling, medi GmbH & Co. KG

Projektmanagement Grundlagen - Best Practice Instrumente für Projektleiter

1.590 € zzgl. MwSt.