Forum Institut für Management GmbH

Rechtssichere Vermögensverwaltung - Zivil- und aufsichtsrechtliche Fragen der Vermögensverwaltung

Forum Institut für Management GmbH
In Frankfurt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Frankfurt
Dauer 1 Tag
Beginn 29.11.2019
  • Seminar
  • Frankfurt
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    29.11.2019
Beschreibung

Auch in der Finanzportfolioverwaltung werden Produktpaletten immer umfangreicher, Kundenerwartungen steigen stetig und Regularien werden immer zahlreicher, nicht zuletzt MiFID II verändert einiges.
Nach dem Besuch des Seminars:

- kennen Sie die aktuellen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen und wissen, ob Sie im Hinblick auf MiFiD II an alles gedacht haben. Angefangen von der sog. Geeignetheitsprüfung über Angaben zu Risikotoleranz und -präferenz hin zu vertraglichen Anpassungen, z. B. bei der Verlustschwellenmeldung, über Provisionsregelungen, Änderungen zur Berichterstattung oder zum Research inklusive "Product Governance".

- haben Sie in alle Themen, die für eine qualitativ gute und rechtssichere Vermögensverwaltung von Bedeutung sind, einen praxisorientierten Einblick.

Profitieren Sie insbesondere von Praxisbeispielen, dem Austausch untereinander und der herausragenden Expertise der Dozenten.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
29.Nov. 2019
Frankfurt
Lange Str. 5-9, 60311, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 29.Nov. 2019
Lage
Frankfurt
Lange Str. 5-9, 60311, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Wir richten uns an Mitarbeiter von Banken, die Vermögensverwaltung anbieten, und an Vermögensverwalter. Dies können Mitarbeiter der folgenden Bereiche sein:
- Vermögensverwaltung
- Anlageberatung
- Private Banking
- Vertrieb
- Wertpapiere
- Product Management
- Compliance
- Recht
- interne Revision
- sowie Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Themenkreis

- Aufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen - Rechtsfragen in der Praxis - einschließlich Haftung - Vermögensverwaltung durch unabhängige Vermögensverwalter - Grenzüberschreitende Vermögensverwaltung - Fintechs und Vermögensverwaltung - MiFID II - Erfahrungen bei der Umsetzung