Was Sie schon immer über die Motivation Ihrer Mitarbeiter wissen wollten...

Bildungszentrum Tannenfelde
In Aukrug

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04873... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Aukrug
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Aukrug
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In den regelmäßigen GALLUP-Umfragen wiederholt sich ein Ergebnis jedes Jahr aufs Neute: rund 80 % der Arbeitnehmer in Deutschland meinen, sie seien im falschen Job und könnten ihre eigenen Potenziale nicht voll entfalten. Lediglich 15 % der Mitarbeiter engagieren sich nach eigenen Aussagen ernsthaft an ihrem Arbeitsplatz.. Führungskräfte, die dieses Potenzial ni..
Gerichtet an: Führungskräfte aller Ebenen und Fachkräfte mit sonstigen Leitungsfunktionen (z.B. Projektleiter).

Veranstaltungsort(e)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Aukrug
Tannenfelde 1, 24613, Schleswig-Holstein, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Aukrug
Tannenfelde 1, 24613, Schleswig-Holstein, Deutschland

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
5.0
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Keine Zeit? - Mehr Zeit für das wirklich Wichtige!

M
Marine Hovhannessian
5.0 01.02.2016
Das Beste: Sehr Lebendiges und spannendes Seminar und deshalb habe ich mich auch sofort für das nächster angemeldet. Die Dozentin ist sehr motiviert und schafft es in relativ kurzer Zeit die Teilnehmer in das Komplexe Thema einzuführen. Die Kombination aus Theorie und Praxis ist optimal gewählt, baut aufeinander auf und ergänz sich zu einem sehr guten Gesamtkonzept.
Zu verbessern: Mir hat alles gut gefallen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Themenkreis

In den regelmäßigen GALLUP-Umfragen wiederholt sich ein Ergebnis jedes Jahr aufs Neute: rund 80 % der Arbeitnehmer in Deutschland meinen, sie seien im falschen Job und könnten ihre eigenen Potenziale nicht voll entfalten. Lediglich 15 % der Mitarbeiter engagieren sich nach eigenen Aussagen ernsthaft an ihrem Arbeitsplatz.

Führungskräfte, die dieses Potenzial nicht brachliegen lassen wollen, sollten sich intensiv mit den Faktoren auseinandersetzen, die wirklich in der Lage sind, Mitarbeiter zu motivieren. Schnelle und einfache Lösungen sind dabei eher selten. Dennoch gibt es viele Ansatzmöglichkeiten, um Leistungsbereitschaft und Zufriedenheit von Mitarbeitern positiv zu beeinflussen.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren wichtige psychologische Hintergründe zu Motivation und Zufriedenheit, um gezielter motivieren zu können


  • Sie können Motivationsprobleme besser analysieren


  • Sie lernen unterschiedliche "Motivationstypen" (unterschiedliche Motiviertheit von Mitarbeitern) zu erkennen und erfahren, wie Sie sich darauf besser einstellen können


  • Sie erfahren mehr über Ihr eigenes Motivationsprofil


  • Sie lernen den Einfluss Ihrer Person und Ihres Verhaltens auf die Motivation anderer besser einzuschätzen (und zu beeinflussen)


  • Sie nehmen vielfältige praktische Handlungsmöglichkeiten mit


Inhalte

  • Der Motivationszyklus


  • Motive und ihre individuelle Ausprägung


  • Motivationshemmnisse und förderliche Faktoren


  • Symptome frühzeitig erkennen, Emotionen und Stimmungen beeinflussen


  • Motivierende Ziele als Schlüssel für Höchstleistungen


  • Motivation über Anreizsysteme (Prämien, variable Vergütung, Karriere, Sozialleistungen etc.)


Methoden

Impulsvorträge, Diskussion, moderierter Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele, (Gesprächs-)Übungen und Praxisthemen der Teilnehmer/innen

Zielgruppen

Führungskräfte aller Ebenen und Fachkräfte mit sonstigen Leitungsfunktionen (z.B. Projektleiter)

Trainer

Dr. Hansjörg Hitziger

Dauer

2 Tage

Gebühren

590,00 €
Mitglieder StFG: 535,00 €
Vollpension: 105,00 €

Seminar-Nr.

1.14/2009

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen