Usability Engineering für medizinische Software

Seminar

In München und Erlangen

1.190 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Sie lernen den Prozess des Usability Engineerings kennen und üben an Beispielen Techniken und Methoden wie Usability-Testing oder Heuristiken. Dabei arbeiten Sie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Soft- und Hardware heraus. Sie sammeln wichtige Erfahrungen und können das Erlernte sofort in Ihrer beruflichen Praxis anwenden. Dieser Kurs kann auch als individuelles Inhouse-Seminar gebucht werden.
Gerichtet an: Entwickler medizinischer Software, Qualitätsmanager, Tester medizinischer Software, Entwicklungsleiter, Usability Engineers

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Erlangen (Bayern)
Karte ansehen
Wetterkreuz 19a, 91052

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Bavariaring 10, 80336

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

  • Motivation für Usability Engineering
  • Anforderungen der IEC 62366 und der IEC 60601-1-6
  • Usability Engineering im Entwicklungsprozess
  • Normerfüllung und Dokumentation
  • Methoden zur Entwicklung von gebrauchstauglichen und damit besser verkäuflichen Medizinprodukten
  • Bewertung von Medizinprodukten auf deren Gebrauchstauglichkeit
  • Audits erfolgreich bestehen
  • Sicherere Medizinprodukte herstellen

Sie lernen den Prozess des Usability Engineerings kennen und üben an Beispielen Techniken und Methoden wie Usability-Testing oder Heuristiken. Dabei arbeiten Sie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Soft- und Hardware heraus. Sie sammeln wichtige Erfahrungen und können das Erlernte sofort in Ihrer beruflichen Praxis anwenden.

Zusätzliche Informationen

Kontaktperson: Julia Heinzl

Usability Engineering für medizinische Software

1.190 € zzgl. MwSt.