Yoga mit Kindern

In Butzbach

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Butzbach

Beschreibung

Die Stärkung der persönlichen Handlungsfähigkeit zur. Verbesserung der Gestaltung der gesundheitlichen Lebensbedingungen. Die Entwicklung von Kraft, Dehnungsfähigkeit, Koordinationsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Butzbach (Hessen)
Karte ansehen
Münster Wingertstr. 13, 35510

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Yoga zusammen mit den Kindern zu praktizieren ist ein Geschenk für die ganze Familie!
Diese gemeinsame Zeit bringt dich eurem Kind näher und lehrt außerdem viel Nützliches und Wissenswertes.

Hilf deinem Kind, schon in seinem/ihrem frühesten Alter, ein besseres Verständnis und Verhältnis zu seinem/ihrem Körper zu entwickeln. Meditation in ihren einfachen Formen kann gerade von sehr jungen Kindern gelernt werden. Diese Erfahrung erlaubt ihnen, ihre Gedanken und Emotionen zu verstehen.

Wenn Kinder lernen, Meditation in ihrem täglichen Leben anzuwenden, ist es für sie eine hervorragende Möglichkeit, mit mehr Ausgeglichenheit den Schwierigkeiten der Kindheit zu begegnen.

Und wir haben Spaß! Kinderyoga ist eine glückliche, von Lachen erfüllte Erfahrung für alle.

Von der Freude der Kinder können wir alle lernen!

Ziele des Yoga für Kinder:

  • Die Stärkung der persönlichen Handlungsfähigkeit zur Verbesserung der Gestaltung der gesundheitlichen Lebensbedingungen.
  • Die Entwicklung von Kraft, Dehnungsfähigkeit, Koordinationsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer.
  • Von zentraler Bedeutung ist dabei die Verbesserung der Entspannungsfähigkeit zum Zweck der Stressprophylaxe.
  • Die Förderung und Motivation zu eigenständigem, gesundheitsgerechtem Verhalten steht dabei im Vordergrund.
  • Abbau von akutem Stress und körperlich-geistige Entspannung
  • Entwicklung des individuellen Handlungsspielraums durch Schulung der Wahrnehmung für Körpersignale und mentale Vorgänge
  • Aufbau und Vertiefung von Sozialkontakten durch Gruppenerlebnis
  • Stärkung des Selbstvertrauens und der Selbstheilungskräfte
  • Stabilisierung und Aufbau des Nervensystems und dadurch der Wiederstandkräfte gegenüber schwierigen und aufreibenden Situationen
  • Bewegungsangebote
  • Förderung der Ruhe, Entspannung und Konzentration
  • Erlernen und einüben von Kommunikationstechniken
  • Erleben und einüben von sozialem Miteinander
  • Kennenlernen eines positiven Vorbilds durch die Yogalehrerin
  • Vermittlung von Techniken zur Stärkung des Selbst und des Zurechtfindens in schwierigen Situationen
  • Gewaltprävention
  • Umgang mit Kindern aus anderen Herkunftsländern
  • Umgang mit religiösen und kulturellen Unterschieden
  • Toleranzentwicklung



Preis auf Anfrage