Arbeitsrecht in der Praxis

Quadriga Akademie GmbH
In München und Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30447... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Wie man gegenüber Mitarbeitern und Betriebsräten kompetent argumentiert, fundierte Entscheidungen trifft und diese rechtssicher umsetzt.
Gerichtet an: Prokuristen, Betriebs- und Abteilungsleiter, Führungskräfte mit Personalverantwortung, Personalleiter und Mitarbeiter von Personalabteilungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Im Fokus des auf zwei Tage angelegten Kompaktseminars steht die Vermittlung von fundiertem arbeitsrechtlichem Know-how für Personalverantwortliche in Unternehmen. Ob es um Fragen der Mitarbeiterführung, betriebliche Konfliktsituationen oder Restrukturierungen geht: Fehlentscheidungen aus Unwissenheit sind schnell getroffen und kommen Unternehmen teuer zu stehen. Spezialwissen wie etwa Kenntnisse im Datenschutz sind heute für Führungskräfte unverzichtbar. In dem Seminar werden Grundlagen des Arbeitsrechts vertieft sowie die Kompetenzen von Führungskräften - und deren Haftung - näher beleuchtet. Es werden arbeitsrechtliche Strategien zur Lösung typischer Konflikte im Verhältnis von Vorgesetzten zu Mitarbeitern und betriebsverfassungsrechtlichen Gremien praxisnah erläutert.

Inhalt:

- Der Arbeitsvertrag - Handlungsspielräume nutzen
- Arbeitsrechtliche Grundlagen - Wichtige arbeitsrechtliche Gesetze und Neuregelungen
- Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken von Personalverantwortlichen - Risiken im Arbeitsschutz und anderen Compliance-Themen
- Trennungsstrategien bei "schwierigen" Mitarbeitern
- Kündigung von Arbeitnehmern und Gestaltung von Aufhebungsverträgen
- Datenschutz - neue Fallstricke beim Umgang mit Personaldaten
- Rechte des Betriebsrat - Grenzen, Umfang, Konfliktlösung
- Aktuelle Rechtsprechung - Überblick über wichtige neue Urteile

Methode:

Lehrgespräche sowie Mustertexte und praxis-relevante Fallbeispiele vermitteln die Inhalte so, dass das Wissen effektiv im Unternehmen umgesetzt werden kann.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen