Besprechungstechnik - Meetings zeitsparend zum Ziel führen

Institut für Personalwirtschaft und Management Training
In Kassel und Frankfurt Am Main

881 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 2 Standorten
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie können Besprechnungen zielorientiert und straff leiten, konzentrieren Diskussionen auf das Wesentliche und beteiligen alle Teilnehmer am Lösungsprozess, Sie führen Besprechungen zu Ergebnissen, üben Ergebnisvisualisierung und Besprechungsleitung in den unterschiedlichsten Phasen. Sie können Besprechnungen zielorientiert und straff leiten, konzentrieren Diskussionen auf das Wesentliche und beteiligen alle Teilnehmer am Lösungsprozess, Sie führen Besprechungen zu Ergebnissen, üben Ergebnisvisualisierung und Besprechungsleitung in den unterschiedlichsten Phasen.
Gerichtet an: Führungskräfte, Projektleiter, Leiter von Besprechungen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Kassel
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine Voraussetzungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Meetings
Besprechungen
Meetings leiten
Besprechungen leiten
Besprechungstechniken

Dozenten

Trainer/in des ipt     
Trainer/in des ipt     
    

Themenkreis

Besprechungen kosten Zeit und Geld. Mit beidem muss sparsam umgegangen werden.
Ihre Besprechungen sollten also schnell und zügig zu Ergebnissen führen und alle Teilnehmer mit einbeziehen.

Nutzen:

  • Sie können Besprechnungen zielorientiert und straff leiten,
  • konzentrieren Diskussionen auf das Wesentliche,
  • beteiligen alle Teilnehmer am Lösungsprozess,
  • führen Besprechungen zu Ergebnissen,
  • üben Ergebnisvisualisierung und
  • Besprechungsleitung in den unterschiedlichsten Phasen.


Inhalte:

  • Gute Vorbereitung - woran zu denken ist
  • Die Agenda als Orientierungshilfe:
  • Zeitschiene und Zieldefinition
  • Lenkungstechniken für straffe Diskussionsleitung
  • Wie Sie alle Teilnehmer einbeziehen
  • Wie Sie das Wesentliche herausziehen
  • Gedanken und Ergebnisse visualisieren
  • Die Ergebnissicherung: Protokolle, Tätigkeitslisten usw.
  • Einleitung und Verfolgung beschlossener Maßnahmen
  • Moderation in schwierigen Situationen:
    Konflikte, Angriffe, Aggression
  • Wie Sie schwierige Teilnehmer ins Boot holen
  • Abbau von Blockaden
  • Wie lässt sich eine Besprechungskultur entwickeln?
  • Übungen zur Visualisierung von Ergebnissen
  • Übungen zur Leitung von Besprechungen

Hinweis:

Das Seminar ist auch als Inhouse-Seminar durchführbar

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Auch als Inhouse-Seminar durchführbar
Praktikum: Nein
Zulassung: Keine Einschänkung
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: ipt Gießen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen