Interner Umweltauditor - Modul 1: Umweltmanagementbeauftragte

Concada Consulting & Akademie
In Bad Homburg vor der Höhe, Dortmund und Münster

949 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0228 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Im Rahmen dieses Seminars werden die Grundlagen des Umweltrechts und der Umweltmanagementsysteme vorgestellt. Darauf aufbauend werden alle Schritte von der Ist-Analyse bis hin zur Implementierung ausführlich besprochen.

Die ISO 14001 und die EMAS Verordnung fordern als zentralen Bestandteil von Umweltmanagementsystemen regelmäßige Umweltbetriebsprüfungen, die von internen Umweltauditoren vorgenommen werden. Dieses Seminar hat zum Ziel den Teilnehmern den Umgang mit Umweltmanagementsystemen zu erläutern und das passende Werkzeug für das Handling mit der DIN EN 14001 und der EMAS III im betrieblichen Alltag an die Hand zu geben. Die Teilnehmer lernen, die Normforderungen in die Praxis umzusetzen und somit die gesetzlichen umweltspezifischen Anforderungen zu erfüllen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
04.April 2017
Bad Homburg vor der Höhe
Ludwigstr. 3, 61348, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
-
28.November 2017
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
19.September 2017
Münster
Aegidiistr. 21, 48143, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlagenwissen Umweltrecht

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Umweltauditor
Umweltmanagement

Dozenten

Dr. Nils Oliver Höppner
Dr. Nils Oliver Höppner
Umweltberatung Höppner

Themenkreis

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr, der letzte Schulungstag endet ca. gegen 17:00 Uhr.

Weitere Module

Modul 2: Durchführung interner Audits
Nach Teilnahme an beiden Modulen der Qualifizierung erhalten Sie unser Zertifikat "Interner Umweltschutzauditor".

Modul 3: Prüfung
Auf Wunsch kann zur Lernkontrolle zusätzlich eine Prüfung gebucht und absolviert werden. Diese wird auf dem Zertifikat bei erfolgreicher Teilnahme extra ausgewiesen.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang bewertet.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Umweltbeauftragte und Umweltmanagementbeauftragte, die im Unternehmen die Aufgabe des internen Umweltauditors wahrnehmen sollen.

Themenschwerpunkte
  • Grundlagen des Umweltrechts
  • Immissionsschutz-, Gewässerschutz- und Bodenschutzrecht
  • Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht
  • Umweltverträglichkeitsprüfungsrecht
  • Umweltmanagementsysteme (ISO 14001 und EMAS Verordnung)
  • Aufbau und Definition
  • Anhänge der Verordnung, zu betrachtende Elemente und gute Management-Praktiken
  • Analyse: Die Umweltprüfung
  • Planungsschritte: Umweltpolitik, -ziele und Maßnahmen
  • Implementation
  • Aufbauorganisation
  • Ablauflenkung
  • Kommunikation
  • Schulungen
  • Dokumentation
  • Notfallvorsorge
Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Zusätzliche Informationen

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt
von 15% ab der dritten Anmeldung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen