ISO/TS 16949

DIHK Service GmbH
In Berlin

295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig. Hinweis: Kenntnisse der ISO 9/02/2/08/wären hilfreich sind aber nicht zwingend erforderlich.
Zielgruppe: Führungskräfte aus allen Bereichen des Unternehmens, Qualitätsbeauftragte, interne Auditoren und alle interessierte Mitarbeiter der Automobilindustrie.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Anforderungen der Qualitätsstandards aus der Automobilindustrie

Die ISO/TS 16949 ist der weltweit anerkannte Standard für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilindustrie. Neben den branchenneutralen Anforderungen der ISO 9/02/an QM-Systeme, legt die ISO/TS 16949 die zusätzlichen Anforderungen der Automobilindustrie fest. Somit ist die ISO/TS 16949-Zertifizierung eine der grundlegenden Voraussetzungen für die Aufnahme in den Lieferantenstamm der Automobilhersteller bzw. der entsprechenden Lieferkette.
Dieses Seminar informiert Sie über die Anwendbarkeit, Inhalte und Umsetzungsmöglichkeiten der ISO/TS 16949. Sie lernen die Forderungen des harmonisierten Regelwerks ISO/TS 16949 im Detail kennen und sind in der Lage, die Norm in Ihrem Unternehmen einzuführen und zu etablieren. Kernthemen: Allgemeine Anforderung an das QM-System | Prozessorientierter Ansatz der Automobilindustrie (TURTLE) | Verantwortung der Leitung | Management von Ressourcen | Produktrealisierung | Messung, Analyse und Verbesserung