Motivieren - aber richtig!

Quadriga Akademie GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30447... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer/Innen haben verschiedene Ansätze der Motivationspsychologie kennengelernt. Sie haben ihr persönliches Führungsverhalten analysiert und neue Lösungsansätze entwickelt. Sie sind motiviert neues Führungsverhalten mit Blickrichtung Motivation im Arbeitsalltag umzusetzen. Die Führungseffektivität der Teilnehmer/Innen wird insgesamt erhöht.
Gerichtet an: Führungskräfte aus Wirtschaftsunternehmen und Non-Profit-Organisationen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Firmen oder Organisationen wird von zahlreichen Einflussgrößen bestimmt, von denen der Vorgesetzte nur eine ist. Vielfach erscheint der Gestaltungsspielraum für Vorgesetzte "entmutigend" klein zu sein. Aber gerade hier ist Kreativität, Initiative und Ausdauer gefordert, sich nicht mit Rahmenbedingungen und Vorschriften abzufinden, sondern neue Möglichkeiten für die Gestaltung eines motivierenden Arbeitsumfeldes zu erschließen. Zum Themenfeld Motivation werden verschiedene Ansätze der Motivationspsychologie vorgestellt. Die Einflussmöglichkeiten einer Führungskraft auf die Motivation von Mitarbeitern werden beleuchtet. Das persönliche Führungsverhalten wird analysiert, neue Verhaltensalternativen werden erarbeitet und erprobt.

Inhalt:

- Motivation als Führungsaufgabe
- Motivationspsychologische Modelle
- Einflussmöglichkeiten und Grenzen der Mitarbeitermotivation
- Analyse des persönlichen Führungsverhaltens
- Entwicklung neuer Verhaltensansätze zur Motivation
- Fallbearbeitung und Entwicklung neuer Lösungsansätze

Methode:

Das Training zeichnet sich durch eine Mischung aus Lehrgespräch, Austausch und Dialog zwischen den Teilnehmer/Innen und der Trainerin und Bearbeitung konkreter Fragestellungen aus dem Führungsalltag (Fallberatung) aus.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen