Protokoll/Niederschrift, Beschlüsse uind Schreiben des Betriebsrats an den Arbeitgeber - aber richtig!

Arbeit und Leben NW
In Meschede

600 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21193... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Für arbeitnehmer
  • Meschede
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

– Der richtige Umgang mit Formalien und wie der Betriebsrat
sie effektiv nutzen kann
Der Betriebsrat hat die Pflicht „(...) über jede Verhandlung des Betriebsrats...”
eine Niederschrift (§ 34 Abs. 1 Satz 1 BetrVG) zu erstellen.
Darüber hinaus sind u.a. Beschlüsse und Briefe an den Arbeitgeber
zu verfassen. Oft stellt sich im Betriebsrat die Frage, wie unter Beachtung
der rechtlichen Anforderungen aus dem BetrVG Niederschrift
und Beschluss inhaltlich zu Papier zu bringen sind. Dabei ist die Niederschrift
nicht nur lästige Pflicht, sondern kann helfen, die tägliche
Praxis effektiv zu organisieren.
Im Seminar werden Übungen angeboten, sich bei Niederschrift und
Beschluss auf sicherem Boden zu bewegen und die Arbeit effektiver
zu gestalten. Die aktuelle Rechtsprechung zum ordnungsgemäßen
Betriebsratsbeschluss wird ausführlich dargestellt.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Muster der
wichtigsten Schreiben für die Betriebsratspraxis.
Seminarinhalte
z Anforderungen an die Niederschrift des Betriebsrats
z Bedeutung und Funktion der Niederschrift für die Geschäftsführung
des Betriebsrats
z Inhalte der Niederschrift
z Der ordnungsgemäße Beschluss
z Schreiben an den Arbeitgeber, Formulierung von Beschlüssen
und Inhalte der Niederschrift
z Übungen an Fallbeispielen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Meschede
Berghausen 14, 59872, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen Schwerbehindertenvertretungsarbeit
Basiswissen SGB IX

Dozenten

.N. .N.
.N. .N.
Divers

Themenkreis

– Der richtige Umgang mit Formalien und wie der Betriebsrat
sie effektiv nutzen kann
Der Betriebsrat hat die Pflicht „(...) über jede Verhandlung des Betriebsrats...”
eine Niederschrift (§ 34 Abs. 1 Satz 1 BetrVG) zu erstellen.
Darüber hinaus sind u.a. Beschlüsse und Briefe an den Arbeitgeber
zu verfassen. Oft stellt sich im Betriebsrat die Frage, wie unter Beachtung
der rechtlichen Anforderungen aus dem BetrVG Niederschrift
und Beschluss inhaltlich zu Papier zu bringen sind. Dabei ist die Niederschrift
nicht nur lästige Pflicht, sondern kann helfen, die tägliche
Praxis effektiv zu organisieren.
Im Seminar werden Übungen angeboten, sich bei Niederschrift und
Beschluss auf sicherem Boden zu bewegen und die Arbeit effektiver
zu gestalten. Die aktuelle Rechtsprechung zum ordnungsgemäßen
Betriebsratsbeschluss wird ausführlich dargestellt.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Muster der
wichtigsten Schreiben für die Betriebsratspraxis.
Seminarinhalte
z Anforderungen an die Niederschrift des Betriebsrats
z Bedeutung und Funktion der Niederschrift für die Geschäftsführung
des Betriebsrats
z Inhalte der Niederschrift
z Der ordnungsgemäße Beschluss
z Schreiben an den Arbeitgeber, Formulierung von Beschlüssen
und Inhalte der Niederschrift
z Übungen an Fallbeispielen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen