Qualitätsbeauftragter im Gesundheits- und Sozialwesen ISO 9/02/und EN 15224 - Expertentraining

DIHK Service GmbH
In Frankfurt Am Main

1.300 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Frankfurt am main
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Sie trainieren in diesem Seminar die Aufrechterhaltung eines der Klinik / Praxis angepassten QM-Systems zur Sicherstellung der Zertifizierungsfähigkeit; der Schwerpunkt liegt auf den überwachenden Prozessen, die ein QM-System wirtschaftlich effizient gestalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sozialwesen
Qualitätsbeauftragter
ISO

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Bedeutung, Begriffsbestimmungen und Normen des Qualitätsmanagements
Aufbau eines Managementsystems nach DIN EN 15224
Die beiden Säulen des Qualitätsmanagements „Patientenorientierung“ und „ständige Verbesserung“ sowie ihre Umsetzung im QM-System
Die umfassende Bedeutung der Qualitätsmerkmale
Prozess, Prozessorientierung, Prozessbeschreibung sowie ihre Tiefe und Darstellungsmöglichkeiten
Risiken: Analyse, Bewertung und Präventionsmaßnahmen
Überwachungsprozesse und Kennzahlensystem
Angepasste Messmittelüberwachung
Wunschthemen der Teilnehmer
interne Prüfungen (schriftlich)

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen