Seminarleiter Autogenes Training (Intensivausbildung)

feel Relaxation
In Duisburg

349 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0208/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Duisburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Kursinhalte: Methodik in der Gruppenarbeit Die Progressive Muskelentspannung Merketingstrategie für Ihr Angebot Medizinische Grundlagen für das Autogene Training Aufbau und Durchführung einer eigenen Traininbgseinheit als Prüfungssituation. In dieser Intesivausbildung zusätzliche Schwerpunkte im praktischen Übungsanteil, sowie an Marketingstratgien.
Gerichtet an: Diese Intensivausbildung eignet sich besonders für Berufseinsteiger. Lehrer, Psychologen, Ärzte, Menschen die im Bereich Gesundheit arbeiten, Personal Coaches, Fitness Trainer, Wellness Trainer, Menschen die in dedr Pflege tätig sind und jeder der an Entspannungstechniken interessiert ist. Sozialarbeitern, Sozialwissenschaftler, Gesundheitswissenschaftler, Ärzte, Sportwissenschaftler, Sport- und Gymnastiklehrer, Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Erzieher, Gesundheitspädagogen, Heilpädagogen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Duisburg
Duisburger Straße, 77, 47166, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Soziale Kompetenz. Die Bezuschußfähigkeit durch die gesetzlichen Krankenkassen ist nur gegeben, wenn Sie zusätzlich zu dieser Ausbildung bereits eine nach §20 SGB V anerkannte Zusatzqualifikation zum Entspannungspädagogen/in oder Kursleiter für Autogenes Training besitzen.

Meinungen

S

27.01.2010
Das Beste Der Kurs hat mir sehr gut gefallen da die Schulung kompetent und praxisbezogen angelegt war. Der Dozent war sehr gut vorbereitet und konnte die Lerninhalte gut vermitteln! Das Schulungsmaterial war fachlich und optisch gut aufbereitet. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Rundum gelungen!!!

Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen? Ja.
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Dozenten

Ralf Kleinfelder
Ralf Kleinfelder
Ganzheitliche Entspannungstechniken

Entspannungstrainer, Wellnessmasseur, psychologischer Managementtrainer,

Themenkreis

Intensivausbildung.

Seminarleiterin/Seminarleiter Autogenes Training

Der Neurologe und Psychotherapeut Prof. J.H. Schultz (1884-1970) entwickelte das Autogene Training (AT). Es handelt sich dabei um eine systematische Selbsthypnose, bei der durch den formelhaften Ablauf das Gefühl der Schwere und Wärme entsteht. Daraus resultiert ein Zustand der tiefen Entspannung und der Praktizierende schöpft neue Kraft, Vitalität und Energie. Stress wird abgebaut und die innere Ruhe kann wieder hergestellt werden.
Die Grundübungen bestehen aus:
Schwereübung "Arme und Beine sind ganz schwer"
Wärmeübung "Arme und Beine sind ganz warm"
Atemübung "Atmung ruhig und regelmäßig; es atmet mich"
Herzübung "Puls ruhig und regelmäßig"
Sonnengeflechtsübung "Sonnengeflecht strömend warm"
Stirnkühleübung "Stirn kühl"

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 3
Kontaktperson: Ralf Kleinfelder

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen