Social-Media-Manager IHK (Planung und Umsetzung eigener Sozial-Media-Kampagnen zur Erschließung neuer Umsatzpotentiale)

DIHK Service GmbH
In Hamburg

1.180 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hamburg
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.IHK-Zertifikat WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Media
Planung
Kampagnen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Sie erfahren die grundlegende Bedeutung inklusive Chancen und Risiken, die das "Mitmach-Internet" für Sie und Ihr Unternehmen hat und können am Ende des Lehrganges eine eigene Social Media Kampagne aufstellen und durchführen.

Social Media bietet Unternehmen neue Möglichkeiten zu kommunizieren - vom offenen Kundendialog bis zur Gewinnung von neuen Mitarbeiternüber Netzwerke. Immer mehr Menschen nehmen weltweit an der Kommunikation und sozialen Interaktionüber Blogs, Social Networks und weitere Social Media Diensten teil. Unternehmen sind mit ihren Produkten, Dienstleistern und Mitarbeitern unweigerlich ein Teil dieses Dialoges. Das gilt auch für IhrUnternehmen. Gestalten Sie daher aktiv diesen Dialog mit. Erlernen Sie, wie Sie die Instrumente des Social Media Marketings in Ihrem Unternehmen wirkungsvoll einsetzen können. In unserem Lehrgang werden aktuelle Socia Media Trends und Tools vorgestellt. Sie erfahren, was Social Media tatsächlich für Ihren Unternehmenserfolg leisten kann und wie Sie die Chancen zur Kundenbindung optimal für sich nutzen. Erschließen Sie neueUmsatzpotenziale!


Inhalt

  • Überblick und Begrifflichkeiten Social Media
    • Wandel der Mediennutzung
    • Das neue Selbstverständnis der Kunden
    • Von Web 1.0 zu "Many to Many"
    • Fokus: User Generated Content
  • Social Media Plattformen, Funktionsweisen und Nutzen
    • Marktüberblick Social Media Kanäle
    • Umgang mit gängigen Social Media Plattformen: Blogs, Facebook, Twitter, Xing, YouTube&Co.
    • Fokus Facebook: Unter anderem Seitenerstellung, Facebook-Werbung, Facebook Connect
    • Vernetzung der Kanäle
    • Praxisbeispiele: Best Practice, Worst Case
  • Planung einer Social Media Strategie
    • Interne Rollen und Interessen
    • Zielsetzung
    • Kanalauswahl
    • Content Strategie
    • Rolle und Verantwortung eines Social Media Manager
    • Erfolgsmessung
    • Erstellen eines Krisenplans
    • Beispiele für Handling Tools
  • Einbettung von Social Media in die Unternehmensstrategie
    • Einfluss aufUnternehmensstrategie
    • Integration in die Unternehmensbereiche
    • Integration von Social Media in Marketing Mix
    • Budgetierung von Ressourcen
    • Social Media Guidelines
    • Fokus: Employer Branding und Enterprise 2.0
  • Monitoring/Controlling
    • Grundbegriffe des Monitoring/Controlling
    • Kennzahlen der Besucheranalyse/Zieltracking
    • Wirtschaftliche Kennzahlen
  • Handlungs- und Rechtssicherheit
    • Grundlagen des Social Media Rechts
    • Medienrecht/Markenschutz/Datenschutz etc.
  • Exkurs: Warum gerade B2B-Unternehmen von Social Media profitieren können

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen