Sozialplan und Interessenausgleich aktiv gestalten und verhandeln

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Frankfurt, Berlin, Leipzig und an 4 weiteren Standorten

790 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In welchen Situationen kann ein Interessenausgleich / Sozialplan geschlossen werden? Verschieden Formen der Betriebsänderun? Personalabbau und Stilllegun? Verlegung und Zusammenlegung von Betriebe? Pflichten des Arbeitgeber? Rechtzeitige Beteiligung des Betriebsrat? Welche Möglichkeiten bietet ein Interessenausgleich? Zweck und Inhalt des Interessenausgleich?
Gerichtet an: Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Fischerinsel 12, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bochum
Massenbergstr. 19-21, 44787, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bremen
Wiener Straße 4, 28359, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt
Strahlenberger Strasse 12, 63067, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Heidelberg
Bergheimer Straße 91, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (7)

Themenkreis

KURSZIEL
  • In welchen Situationen kann ein Interessenausgleich / Sozialplan geschlossen werden?
    • Verschieden Formen der Betriebsänderung
    • Personalabbau und Stilllegung
    • Verlegung und Zusammenlegung von Betrieben
    • Pflichten des Arbeitgebers
    • Rechtzeitige Beteiligung des Betriebsrats
  • Welche Möglichkeiten bietet ein Interessenausgleich?
    • Zweck und Inhalt des Interessenausgleichs
    • Bedeutung des Nachteilsausgleichs
    • Gemeinsame Verhandlung von Interessenausgleich und Sozialplan
  • Was kann mit einem Sozialplan geregelt werden?
    • Zweck und Inhalt eines Sozialplans
    • Abfindungen berechnen
    • Erzwingbarkeit von Sozialplänen
    • Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten
  • Was gibt es bei einem Transfersozialplan zu beachten?
    • Vorteile gegenüber dem klassischen "Abfindungssozialplan"
    • Eingliederung und Transferkurzarbeit
    • Transferkurzarbeitergeld
    • Outplacement
  • Was ist bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber zu beachten?
    • Vorbereitung von Krisengesprächen und Verhandlungen
    • Planung der Verhandlungsschritte
    • Strategische Aspekte bei Verhandlungen
    • Vorwegnahme der Argumente des Arbeitgebers
    • Verhandlungsschwerpunkte am Beispiel eines Mustersozialplans
KURSINHALT
Wenn es um Strukturveränderungen und Personalabbau geht, sind Betriebsräte ganz besonders in der Verantwortung. Denn: Sie haben es in der Hand, Betriebsänderungen aktiv mitzugestalten und so die Interessen der Kollegen zu schützen. In diesem Praxisseminar zeigen wir Ihnen, wie Sie für einen umfassenden Interessenausgleich sorgen und Sozialpläne optimal gestalten. Natürlich machen unsere Referenten Sie auch mit den vielfältigen Möglichkeiten von Transfersozialplänen vertraut. Und: Sie bekommen jede Menge Praxis-Tipps für Verhandlungen mit dem Arbeitgeber. So sind Sie bestens gerüstet, um soziale Härten oder Ungerechtigkeiten zu verhindern. -
  • In welchen Situationen kann ein Interessenausgleich / Sozialplan geschlossen werden?
    • Verschieden Formen der Betriebsänderung
    • Personalabbau und Stilllegung
    • Verlegung und Zusammenlegung von Betrieben
    • Pflichten des Arbeitgebers
    • Rechtzeitige Beteiligung des Betriebsrats
  • Welche Möglichkeiten bietet ein Interessenausgleich?
    • Zweck und Inhalt des Interessenausgleichs
    • Bedeutung des Nachteilsausgleichs
    • Gemeinsame Verhandlung von Interessenausgleich und Sozialplan
  • Was kann mit einem Sozialplan geregelt werden?
    • Zweck und Inhalt eines Sozialplans
    • Abfindungen berechnen
    • Erzwingbarkeit von Sozialplänen
    • Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten
  • Was gibt es bei einem Transfersozialplan zu beachten?
    • Vorteile gegenüber dem klassischen "Abfindungssozialplan"
    • Eingliederung und Transferkurzarbeit
    • Transferkurzarbeitergeld
    • Outplacement
  • Was ist bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber zu beachten?
    • Vorbereitung von Krisengesprächen und Verhandlungen
    • Planung der Verhandlungsschritte
    • Strategische Aspekte bei Verhandlungen
    • Vorwegnahme der Argumente des Arbeitgebers
    • Verhandlungsschwerpunkte am Beispiel eines Mustersozialplans

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen