Telefontraining

Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
In Hannover

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51112... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Trends im professionelle Telefonieren kennen lernen. Steigerung der Kundenorientierung und -zufriedenheit am Telefon. Vertiefung der kommunikativen und Gesprächsführungskompetenz. Persönliche Weiterentwicklung und Erfahrungsaustausch. Überprüfung des eigenen Kommunikationsverhaltens. Vertiefung im Umgang mit schwierigen Kunden. Gelassener und professioneller Umgang mit Ablehnung, unfairen Angriffen, Beschwerden und Killerphrasen.
Gerichtet an: Auszubildende

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Leibnizufer 19, 30169, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

 Iris Kadenbach
Iris Kadenbach
Referent

Themenkreis

Telefontraining – Der gute Ton am Telefon! Kundenorientierung und überzeugende Kommunikation am Telefon für Auszubildende der Wohnungswirtschaft

Der Weg zum Kunden beginnt mit der telefonischen Kontaktaufnahme. Die adäquate Ansprache des Gesprächspartners ist der erste Schritt. Über die auf den Kunden zugeschnittene Kommunikation und Argumentation kommt es zu Gesprächsterminen und Aufträgen – der Weg zum Kontrakt ist frei. In diesem Seminar lernen Sie überzeugende, wertschätzende Formen der Kontaktaufnahme und verbessern die eigene Kundenorientierung am Telefon.

Inhalte:

  • Telefonieren: Vom Kontakt zum Kontrakt
  • Psychologie des Telefonierens: Man kann nur gewinnen
  • Vorbereitung ist (fast) alles, den richtigen Einstieg finden
  • Sprechtechnik und eigene Wirkung am Telefon kennen
  • Fragetechniken: Wer fragt führt! Mit “richtigen” Fragen den Bedarf des Kunden analysieren
  • Aktives Zuhören und Rückkoppelungsfragen
  • Umgang mit Ablehnung – Auf jedes „Nein“ eine Alternative
  • Höfliche Hartnäckigkeit
  • Beschwerdemanagement – Konstruktive Behandlung
  • schlagfertiger Umgang mit unfairen Angriffen und Killerphrasen
  • Einwandbehandlung – „Ich kann Sie gut verstehen“
  • Motivation und positive innere Einstellung
  • Nachbereitung von Telefongesprächen
  • Analyse und Verbesserung des eigenen Gesprächsverhaltens
  • Erweiterung der sozialen Kompetenz in Rollenspielen mit Feedback (auf Wunsch mit Video-Feedback).
Anmeldeschluss 12. Apr 2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 100,00 EUR für FAI-Mitglieder 150,00 EUR für Nichtmitglieder inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen, ohne Unterkunft

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen