Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern - Identifizierung, Gründe, Handlungspositionen

DIHK Service GmbH
In Münster

275 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Münster
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Keine Angabe

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Erfolg eines Unternehmens hängt zum großen Teil von der Leistungsbereitschaft seiner Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ab. Deshalb ist der Umgang mit ?Low-Performern? eine große Herausforderung. Hinter der mangelnden Leistung können viele Ursachen stecken, beispielsweise persönliche, familiäre oder gesundheitliche Probleme. Für Sie als Führungskraft gilt es, ?

? Gründe und Motive zu erkennen,
? Diese treffend zu analysieren und
? Sich dann für das richtige weitergehen zu entscheiden.

Wie Sie das handhaben, erfahren Sie im Seminar Umgang mit leistungsschwachen Mitarbeitern - Identifizierung, Gründe, Handlungsoptionen. So lernen Sie unter anderem, wie Sie sogenannte Schlechtleister dazu bringen, sich zu Normalleistern zu entwickeln. Und wer weiß, vielleicht hat dieser 2Low-Performer? das Potenzial zum ?High-Performer?? Es muss nur aufgedeckt werden!

  • Low-Performance definieren
  • Minder-, Fehl- und Schlechtleister
  • »20-70/10/-Regel
  • Ursachen identifizieren
  • Rechtliche Bewertung
  • Arbeitsrechtliche Maßnahmen
  • Führungsfehler vermeiden
  • Führen von Low-Performern

Direkt zum Seminaranbieter

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen