Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Gruppencoaching (Aufbaustufe III)

Bildungshaus Bad Nauheim
In Bad Nauheim

580 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0603... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bad nauheim
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer/innen arbeiten gemeinsam an mitgebrachten, eigenen Problembeispielen und wenden die gewonnenen Erkenntnisse im Arbeitsalltag an. Sie unterstützen sich gegenseitig, geben Feedback und entwickeln Bewältigungsstrategien für praktische Anforderungen im Alltag. Sie üben Gesprächsführung und das proaktive Vorgehen in allen als problematisch erlebten Führungssituatioonen. Ziel..
Gerichtet an: Nachwuchsführungskräfte, die eine Führungsaufgabe übernommen haben oder sich auf die Übernahme einer Führungsposition vorbereiten. Die Teilnehmer dieser Seminarreihe schätzen die praxisbezogene Selbstreflexion anhand von eingebrachten Problemsituationen aus dem betrieblichen Alltag. Mit dieser Aufbaustufe kommen wir dem Wunsch nach Coaching für Problemsituationen im Führungsalltag nach. Das Gruppencoaching kann besucht werden nach der Teilnahme am Basisseminar und der Aufbaustufe I...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Nauheim
61214, Hessen, Deutschland

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Zielgruppe
Nachwuchsführungskräfte, die eine Führungsaufgabe übernommen haben oder sich auf die Übernahme einer Führungsposition vorbereiten. Die Teilnehmer dieser Seminarreihe schätzen die praxisbezogene Selbstreflexion anhand von eingebrachten Problemsituationen aus dem betrieblichen Alltag. Mit dieser Aufbaustufe kommen wir dem Wunsch nach Coaching für Problemsituationen im Führungsalltag nach. Das Gruppencoaching kann besucht werden nach der Teilnahme am Basisseminar und der Aufbaustufe I und II.

Ziele
Die Teilnehmer/innen arbeiten gemeinsam an mitgebrachten, eigenen Problembeispielen und wenden die gewonnenen Erkenntnisse im Arbeitsalltag an. Sie unterstützen sich gegenseitig, geben Feedback und entwickeln Bewältigungsstrategien für praktische Anforderungen im Alltag. Sie üben Gesprächsführung und das proaktive Vorgehen in allen als problematisch erlebten Führungssituatioonen. Ziel ist es, die Führungskompetenz der Teilnehmer zu festigen.

Inhalte
  • Bearbeitung konkreter Fallbeispiele aus der Praxis
  • In dieser Stufe wird ausschließlich an praktischen Beispielen gearbeitet. Voraussetzung ist die Reflexionsbereitschaft der Teilnehmer. Die Teilnehmer bestimmen die Inhalte.
Methoden
Coaching, Rollenspiele, Gruppenarbeit, praxisorientierte Fallarbeit

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen