Volkshochschule Künzelsau

  • 58

    Kurse

  • 1

    Meinung

  • 3.0 /5

    Bewertung

Kurskatalog

Themeninhalte

Alle zeigen Gesamtkatalog anzeigen

Meinungen über Volkshochschule Künzelsau (1)

1
3.0 /5
100%

Meinungen

Anbieterbewertung

Empfehlung der User

Grammatik und Konversation B1

Aziza Ennami

20.12.2020
Über den Kurs: Schwierig
Kurs abgeschlossen: Dezember 2020
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Mehr Information

Die Vorteile, hier zu studieren

Volkshochschulen verstehen sich heute als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sog. Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Spezialgebiete

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Familienfrauen und -männern oder Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt. Ein weiteres Standbein der Volkshochschulen sind Bildungsurlaube nach den Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzen der Bundesländer. Viele Volkshochschulen führen auch Studienreisen und Exkursionen durch und bieten als Auftragsmaßnahmen Schulungen für Firmen, Verbände, Vereine oder Privatpersonen durch.

Beschreibung

Die Volkshochschule Künzelsau wurde im Jahr 2004 zum ersten Male über den Volkshochschulverband Baden-Württemberg zertifiziert. Das Schwerpunktthema lautete: die Kundenzufriedenheit der Personen 50+ zu erhöhen. Im Jahre 2007 erfolgte die Rezertifizierung mit der Entwicklung und Umsetzung eines Dozentenhandbuchs.Die Volkshochschule Künzelsau ist ein kommunaler Zweckverband der Gemeinden Dörzbach, Krautheim, Künzelsau, Kupferzell, Mulfingen, Niedernhall, Waldenburg und Schöntal. Unsere Rechtsform ist "Kommunaler Zweckverband mit 8 Gemeinden".

Volkshochschule Künzelsau