Kreisvolkshochschule Sömmerda

Autogenes Training

Kreisvolkshochschule Sömmerda
In Sömmerda

26 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Sömmerda
  • VHS
  • Sömmerda
Beschreibung

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Sömmerda (Thüringen)
Karte ansehen
Rheinmetallstr. 2, 99610

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das Autogene Training ist eine von dem Arzt J. H. Schultz entwickelte Entspannungs- und Energiesteigerungsmethode. Mit ihr werden Ruhe und Ausgeglichenheit gefördert, körperliche Beschwerden positiv beeinflusst, soweit diese nervöse Ursachen haben, und die Fähigkeit gesteigert, Stresssituationen gelassener und zufrieden stellender zu meistern. Autogenes Training dient, wenn es beherrscht wird, präzise und zuverlässig zur Aktivierung und gezielten Steuerung der eigenen Energien und ist damit eine wichtige Grundlage zu bewusster und erfolgreicher Lebensgestaltung. In der Grundstufe werden Techniken der Selbstentspannung erlernt.

Termine: 1x je Woche 60 min

UE: 12


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen