Seminare für erfolgreiches Bau-Projektmanagement

Bau-Projektmanagement KOMPAKT

In Berlin, München, Frankfurt und an 3 weiteren Standorten

1.276 € zzgl. MwSt.
  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    5 Tage

Beschreibung

In dieser 5-tägigen Seminarreihe lernen Sie zum einen die Methoden für eine erfolgreiche Planung, Organisation und Steuerung von Projekten kennen. Zum anderen erfahren Sie alles zu den Voraussetzungen für ein effektives Kosten-, Risiko- und Claim-Management und zum Umgang mit den täglichen Auseinandersetzungen von Bau-Soll und Bau-Ist.

Wichtige informationen

Dokumente

  • BPM-Seminar-Bau-Projektmanagement_KOMPAKT.pdf
  • BPM-Seminar-Bau-Projektmanagement_KOMPAKT_Anmeldung.pdf

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (7)

Zu berücksichtigen

Das Seminar richtet sich an Projektleiter von Auftragnehmern und Auftraggebern, Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Bauleiter, Baubetreuer, Bauüberwacher, Handwerker und an alle, die für das Riskomanagement, Kostenmanagement und Claimmanagement in Bauprojekten verantwortlich sind.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Projektmanamgent
  • Teamführung
  • Projektleitung
  • Projektplanung
  • Projektmanagement Bau
  • Projektierung von Gebäuden und Arbeiten
  • Projekte planen
  • Claimmanagement
  • Kostenmanagement
  • Risikomanagement
  • Risikobewertung
  • Bau-Projektmanagement

Dozenten

Bernd Ulke

Bernd Ulke

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. (FH)

Sabine  Buchart-Kaiser

Sabine Buchart-Kaiser

Dipl.-Wirtschaftsingenieur, Coach

Uwe Rohrschneider

Uwe Rohrschneider

Dipl. Kfm., Zertifizierter Projektmanager (GPM IPMA Level C)

Inhalte

Teil I: Zertifizierungs-Seminar Projektmanagement — Fokus Bau
Teil II: Kostenmanagement, Risikomanagement und Claimmanagement in Bau-Projekten

Seminarreihe aus 2 in sich geschlossenen Seminarteilen (insgesamt 5 Seminartage), die gesamt oder einzeln buchbar sind.
Unser Angebot: Buchen Sie die gesamte Seminarreihe und sparen Sie 20% der Seminargebühr = netto 319,00 € = ein Seminar kostenlos!

Projektmanagement wird — gerade auch für die Abwicklung von Bauprojekten — immer wichtiger. In den Seminaren der Seminarreihe Bau-Projektmanagement KOMPAKT erhalten Sie das notwendige Wissen, um Ihre Projekte erfolgreich abzuwickeln. Die Seminarreihe besteht aus zwei, in sich abgeschlossenen Seminarteilen, die auch einzeln gebucht werden können:

Im Teil I Zertifizierungs-Seminar Projektmanagement — Fokus Bau lernen Sie die Methoden und Werkzeugen des Projektmanagements kennen. So können Sie Ihre Projekte gemeinsam mit dem Projektteam professionell starten, effektiv organisieren und erfolgreich zum Ziel bringen.
Bau-Projektmanagement I kann mit dem Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM) abgeschlossen werden.

Im Teil IIKostenmanagement, Risikomanagement und Claimmanagement in Bau-Projekten erfahren Sie alles zu den Voraussetzungen für ein effektives Kosten-, Risiko- und Claim-Management und zum Umgang mit den täglichen Auseinandersetzungen von Bau-Soll und Bau-Ist.

Die Seminarreihe "Bau-Projektmanagement KOMPAKT" umfasst folgende Seminare:

Bau-Projektmanagement Teil I: Zertifizierungs-Seminar Projektmanagement — Fokus Bau
Erfolgreiches (Bau-)Projektmanagement — Methoden und Instrumente (3 Tage)

Bau-Projektmanagement Teil II: Kostenmanagement, Risikomanagement und Claimmanagement in Bau-Projekten
Optimale Projektergebnisse durch den richtigen Umgang mit Bau-Ist und Bau-Soll (2-Tage)

Im Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte ...
... zu den Begrifflichkeiten, Methoden und Werkzeugen des Bau- Projektmanagements.
... zu den Phasen und Ablaufen eines Projektes.
... zur Rolle von Projektleitern, Projektauftraggebern, wichtigen Stakeholdern (intern, extern beteiligte Personengruppen).
... um Probleme und Risiken im Projektablauf fruhzeitig und sicher zu erkennen und ihnen erfolgreich entgegenzuwirken.
... um vertragliche Vereinbarungen abzustimmen und zu analysieren.
... um in Verbindung zum Claim Potenzial (Nachtragsbearbeitung) schleichende Kostenunterdeckungen durch ungewollte Mehrleistung ohne Vergutung zu vermeiden.
... um ein effektives Kosten-/Risiko-/Claim-Management durchzufuhren.
... zu moglichen Spannungsfeldern bei komplexen Projekten und zu Losungsmoglichkeiten.

Die Referenten vermitteln Ihnen die komplexen Inhalte anhand vieler Praxisbeispiele. Ihre Themen werden sensibilisiert und praxisnah in die Seminare integriert. Ihre Fragen stehen im Mittelpunkt.


Die einzelnen Seminare

Bau-Projektmanagement I (3 Tage):
Zertifizierungs-Seminar Projektmanagement — Fokus Bau
Erfolgreiches (Bau-)Projektmanagement — Methoden und Instrumente

Das Seminar kann optional mit dem Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM) abgeschlossen werden.
Diese Qualifizierung und Zertifizierung erfolgt auf Basis des internationalen Standards der IPMA.
Die Prüfung (2-stündige schriftliche Prüfung) findet — falls gebucht — am 3. Seminartag von 15:00 Uhr — 17:00 Uhr statt.

Im Seminar ...
... erklärt der Referent die Begrifflichkeiten, Methoden und Werkzeugen des Projektmanagements.
... erlangen Sie das Know-how, um Phasen des Projektverlaufs festzulegen und Projektziele einzuhalten.
... erfahren Sie, welche Aufgaben, Rechte und Pflichten Projektleitern, Projektauftraggebern und weiteren wichtigen Stakeholdern (intern und extern beteiligte Personengruppen) zukommen.
... erhalten Sie Tipps und Handlungsanweisungen, um heterogene Projektteams zusammenzuhalten, zu steuern und zu führen.


Bau-Projektmanagement II (2 Tage):
Kostenmanagement, Risikomanagement, Claimmanagement in Bau-Projekten
Optimale Projektergebnisse durch den richtigen Umgang mit Bau-Ist und Bau-Soll

In diesem Seminar ...
... um Probleme und Risiken im Projektablauf frühzeitig und sicher zu erkennen und ihnen erfolgreich entgegenzuwirken.
... um vertragliche Vereinbarungen abzustimmen und zu analysieren in Verbindung zum Claim Potenzial (Nachtragsbearbeitung).
... um schleichende Kostenunterdeckungen durch ungewollte Mehrleistung ohne Vergütung zu vermeiden.
... um ein effektives Kosten-/Risiko-/Claim-Management durchzuführen.

1.276 € zzgl. MwSt.