ISEC: IT-Grundlagen für Datenschutzbeauftragte (DSSG00)

In Stuttgart, München, Berlin und 1 weiterer Standort

600 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

ISEC: IT-Grundlagen für Datenschutzbeauftragte (DSSG00): Datenschutzbeauftragte ohne IT-Fachkenntnisse.
Gerichtet an: Datenschutzbeauftragte ohne IT-Fachkenntnisse

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Zimmerstr. 79/80, 10117

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hamburg
Karte ansehen
Nagelsweg 55, 20097

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
München (Bayern)
Karte ansehen
Werner-Eckert-Str.11, 81829

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Löffelstr. 40, 70597

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Wankelstraße 1, 70563

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

keine_x000D_
_x000D_
Weiterführende Seminare _x000D_
DSSG01_x000D_
DSSG02_x000D_
DSSG03

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
12 Jahre bei Emagister

Themen

  • Allgemeiner Datenschutz
  • Datenschutz Informationen
  • IT
  • IT
  • Datenschutz Informationen

Inhalte

KURSZIEL
ISEC: IT-Grundlagen für Datenschutzbeauftragte (DSSG00): Datenschutzbeauftragte ohne IT-Fachkenntnisse

ZIELGRUPPE
Datenschutzbeauftragte ohne IT-Fachkenntnisse

KURSINHALT
Um den Nachweis der notwendigen Fachkunde im Sinne des §4f BDSG zu erbringen, muss der Datenschutzbeauftragte neben juristischen und betrieblich-organisatorischen Kenntnissen auch über ein ausreichendes IT-Wissen verfügen._x000D_

Die Vermittlung dieser Grundlagen steht im Mittelpunkt des 1-tägigen Seminars, an dessen Ende alle Teilnehmer die wichtigsten IT-Begriffe kennen und sie in der Praxis verwenden können. So fällt es ihnen wesentlich leichter, zu definieren und zu bewerten, ob datenschutzrelevante Konzepte, Maßnahmen sowie Verfahren zulässig und angemessen sind. Was wiederum dazu führt, dass die Risiken datenschutzrechtlicher Verstöße für Unternehmen und Behörden schneller identifiziert werden können und ein Gegensteuern möglich ist._x000D_

Unser Grundlagenseminar sorgt dafür, dass Ihr Datenschutzbeauftragter seinen Namen auch wirklich verdient._x000D_

Seminarinhalte
_x000D_

  • Rechnerarchitekturen: beispielsweise Client-Server, Mainframe
  • Terminalserver, Virtualisierung
  • Storage (beispielsweise SAN, NAS, DAS, RAID)
  • Klimatisierung, USV, Brandlöschung und Zutrittskontrollen
  • Betriebssysteme, Internet-Browser
  • Verzeichnisdienste (beispielsweise ADS, NDS)
  • Datenbank-, E-Mail-, ERP- und CRM-Systeme
  • Data Warehouse- und Data Mining-Konzepte
  • Dokumentenmanagement
  • Das Internet Protocol (TCP/IP), SSL, HTTP/HTTPS
  • Lokale und öffentliche Netzwerke
  • Firewall- und Intrusion Detection-Systeme
  • Hosting, Housing und Application Service Providing (ASP)
  • Virtual Private Network (VPN)
  • Voice-over-IP
  • Cookies, Java, Flash, ActiveX etc.
_x000D_

VORRAUSSETZUNG
keine_x000D_

_x000D_

Weiterführende Seminare_x000D_

DSSG01_x000D_

DSSG02_x000D_

DSSG03

Rufen Sie das Bildungszentrum an

0221/4854-0

ISEC: IT-Grundlagen für Datenschutzbeauftragte (DSSG00)

600 € inkl. MwSt.