Egilia Germany

ITIL Foundation V3

Egilia Germany
In Hamburg, Berlin, Frankfurt Am Main und an 2 weiteren Standorten

1.195 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort An 6 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Übernahme des Referenzsystems ITIL bei der Verwaltung des IT-Systems ITIL-Terminologie, Verständnis und Anwendung der durch die ITIL-Referenzsysteme definierten Best Practices, Beschreibung des Lebenszyklus für das IT-Servicemanagement, Planung der verschiedenen mit Serviceleistungen von IT-Systemen verbundenen Projektphasen, Verfolgung einer Politik der laufenden Serviceverbesserung, Konzeption und Planung von Änderungen, Anwendung einer rigorosen Methodik für den Umgang mit Zwischenfällen, Wirksame Einrichtung von Tools zur Analyse und Leistungsmessung.
Gerichtet an: Planer oder Auftraggeber Projektleiter und Projektmitarbeiter

Einrichtungen (6)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
10117

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Berufserfahrung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Servicemanagement als Methode

  • „Good Practice“-Konzept
  • Servicekonzept
  • Servicemanagement
  • Funktionen und Prozesse (Merkmale)

Lebenszyklus von Serviceleistungen

  • Lebenszyklusstruktur
  • Servicestrategie
  • Servicekonzeption
  • Serviceübergang
  • Serviceoperationen
  • Laufende Verbesserung der Serviceleistungen

Generische Konzepte und Definitionen

  • Nutzwert und Garantie
  • Ressourcen, Fähigkeiten und Aktiva
  • Rolle der Governance
  • Business Case
  • Risiken
  • Servicevereinbarung (SLA)
  • Wissensmanagement

Konfigurationselemente

  • Serviceänderungen
  • Die 7 R der Änderung
  • Ereignis, Warnung, Vorfall
  • Auswirkung, Dringlichkeit und Priorität
  • Rolle der Kommunikation
  • Politik der Produktionsaufnahme

Funktionen

  • Service-Center
  • Technische Steuerung
  • Anwendungsmanagement
  • Systemverwaltung
  • Technologie und Architektur
  • Rollen

Qualifikationsmodell

  • Servicequalität
  • Servicekosten
  • Zuverlässigkeit
  • Abnahme
  • Schulung und Kommunikation

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen