Konfliktmanagement für Frauen

Seminar

In Bamberg, Dresden, Rostock und an 3 weiteren Standorten

1.090 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Konfliktfähigkeit - Schlüsselkompetenz in der Betriebsratsarbei? Entstehung von Konflikte? Unterschiedliche Konfliktarte? Innerer und äußerer Konflik? Konfliktsignale und potentielle Konfliktherde erkenne? Konfliktsituationen im Unternehmen entschärfe? Missverständnisse vermeide? Typische Konflikte in der BR-Arbei? Konflikte mit dem Arbeitgeber - Partner oder Gegenspieler?
Gerichtet an: Betriebsräte

Einrichtungen

Lage

Beginn

Bamberg (Bayern)
Karte ansehen
Untere Sandstraße 32, 96049

Beginn

auf Anfrage
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Stauffenbergallee 25a, 01099

Beginn

auf Anfrage
Konstanz (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Bahnhofplatz 6, 78462

Beginn

auf Anfrage
Rostock (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Schwaansche Str. 6, 18055

Beginn

auf Anfrage
Timmendorfer-Strand (Schleswig-Holstein)
An Der Waldkapelle 26, 23669

Beginn

auf Anfrage
Wiesbaden (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Abraham-Lincoln-Straße 17, 65189

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

KURSZIEL
  • Konfliktfähigkeit - Schlüsselkompetenz in der Betriebsratsarbeit
    • Entstehung von Konflikten
    • Unterschiedliche Konfliktarten
    • Innerer und äußerer Konflikt
    • Konfliktsignale und potentielle Konfliktherde erkennen
    • Konfliktsituationen im Unternehmen entschärfen
    • Missverständnisse vermeiden
  • Typische Konflikte in der BR-Arbeit
    • Konflikte mit dem Arbeitgeber - Partner oder Gegenspieler?
    • Konflikte innerhalb des Betriebsrats - Fraktionen und Personen
    • Konflikte im Betrieb - die Betriebsrätin als Moderatorin?
  • Persönliches Konfliktverhalten
    • Persönliche Kommunikations- und Verhaltensmuster
    • Klassische Konfliktfallen: Verständnisfalle, Helferinnenfalle, Opferfalle
    • Warum wir Konfliktgespräche vermeiden
    • Innere und äußere Haltung in Konfliktsituationen
    • Selbstbewusstes Handeln und Mut zu klaren Worten
  • Unterschiedliche Verhaltensweisen in betrieblichen Konfliktsituationen
    • Weibliche und männliche Konfliktmuster
    • Psychologische Spiele
    • Konflikte mit Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Kreative und konstruktive Konfliktlösungen im Unternehmen
    • Konfliktmindernde Verhaltensweisen
    • Konfliktgespräche planen und führen
    • Wirksame Konfliktstrategien entwickeln
KURSINHALT
Männer sind anders - Frauen auch! Das gilt besonders, wenn es um Konflikte geht. Hier sind Frauen in der Regel defensiver ausgerichtet. Natürlich trägt niemand gerne Streitigkeiten aus. Doch: Meinungsverschiedenheiten gehören zum Berufsalltag und ungelöste Probleme blockieren. Deshalb ist es in der Betriebsratsarbeit besonders wichtig, offen mit Spannungen umzugehen und Streitigkeiten konstruktiv und fair zu lösen. Die Beispiele und Praxis-Übungen aus diesem Seminar sind genau auf typische Konfliktsituationen aus dem betrieblichen Alltag zugeschnitten. Schritt für Schritt lernen Sie, wie Sie als Betriebsrätin Ihre weiblichen Stärken beim Umgang mit Konflikten gekonnt einsetzen. -
  • Konfliktfähigkeit - Schlüsselkompetenz in der Betriebsratsarbeit
    • Entstehung von Konflikten
    • Unterschiedliche Konfliktarten
    • Innerer und äußerer Konflikt
    • Konfliktsignale und potentielle Konfliktherde erkennen
    • Konfliktsituationen im Unternehmen entschärfen
    • Missverständnisse vermeiden
  • Typische Konflikte in der BR-Arbeit
    • Konflikte mit dem Arbeitgeber - Partner oder Gegenspieler?
    • Konflikte innerhalb des Betriebsrats - Fraktionen und Personen
    • Konflikte im Betrieb - die Betriebsrätin als Moderatorin?
  • Persönliches Konfliktverhalten
    • Persönliche Kommunikations- und Verhaltensmuster
    • Klassische Konfliktfallen: Verständnisfalle, Helferinnenfalle, Opferfalle
    • Warum wir Konfliktgespräche vermeiden
    • Innere und äußere Haltung in Konfliktsituationen
    • Selbstbewusstes Handeln und Mut zu klaren Worten
  • Unterschiedliche Verhaltensweisen in betrieblichen Konfliktsituationen
    • Weibliche und männliche Konfliktmuster
    • Psychologische Spiele
    • Konflikte mit Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten
  • Kreative und konstruktive Konfliktlösungen im Unternehmen
    • Konfliktmindernde Verhaltensweisen
    • Konfliktgespräche planen und führen
    • Wirksame Konfliktstrategien entwickeln

Konfliktmanagement für Frauen

1.090 € inkl. MwSt.