Kurs derzeit nicht verfügbar
      MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH

      Kündigung von Führungskräften und Mitarbeitern

      MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH
      In Bremen ()

      790 
      zzgl. MwSt.

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      • Seminar
      Beschreibung

      Firmenfusionen, Übernahmen, Verlagerungen und Schließungen von Unternehmen haben meist Kündigungen von Mitarbeitern zur Folge. Diese Trennungen wirken sich in der Regel auch auf die verbliebenen Mitarbeiter aus und zählen in einem Unternehmen zu den potentiell konfliktträchtigsten Vorgängen. Fehler bei der Trennung von Mitarbeitern schaden dem Unternehmen nicht nur in finanzieller Hinsicht, sie lassen auch ein negatives Betriebsklima entstehen und schaden der Arbeitgeber-Reputation.

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Fach- oder Führungskräfte und Assistenten mit Personalverantwortung.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Kündigungen

      Themenkreis

      Arbeitsrechtliche Aspekte der Beendigung von Arbeitsverhältnissen - Kollektive und individuelle Entlassungen - Professionelle Vorbereitung - Kooperation mit dem Betriebsrat - Risiken des Personalabbaus - Personengruppen mit Sonderkündigungsschutz Die arbeitsrechtliche Abmahnung - Rechtliche Voraussetzungen - Praktische Umsetzung - Die Beteiligung des Betriebsrats bei Abmahnungen - Darlegungs- und Beweislast im gerichtlichen Verfahren Kündigungsarten - Personenbedingte Kündigung - Verhaltensbedingte Kündigung - Pflichtverletzungen - Fristgerechte und fristlose Kündigung - Betriebsbedingte Kündigung - Richtige Vorbereitung der Unternehmerentscheidung - Wegfall des Arbeitsplatzes - Sozialauswahl: besonders geschützte Mitarbeitergruppen - Kündigungsformulierungen - Freistellungsregelungen - Einvernehmliche Auflösung: Aufhebungsvertrag und Abwicklungsvertrag Der Trennungsprozess - Alternativen zur Kündigung - Änderungskündigung zur Vermeidung der Beendigungskündigung - Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung Strategisches und operatives Trennungsmanagement - Zusammenhang von Kündigungen und Unternehmenskultur - Auswirkungen auf die Arbeitgeber-Reputation (Employer Branding) - Faire Trennungskultur - Das Trennungsgespräch - Der Umgang mit der verbleibenden Belegschaft - Psychologische Auswirkungen von Unsicherheit auf die Mitarbeiter - Das ?Survivors?-Syndrom Anschließende Qualifizierungsmaßnahmen - Transferagentur, Transfergesellschaft - Outplacement, New Placement

      Zusätzliche Informationen

      Sie benötigen keine besonderen Kenntnisse.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen