Volkshochschule Wiesbaden

      L85500: Traditionelle thailändische Heilmassage

      Volkshochschule Wiesbaden
      In Wiesbaden

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort Wiesbaden
      • Seminar
      • Wiesbaden
      Beschreibung

      Die traditionelle thailändische Heilmassage basiert auf den Heilkünsten der alten chinesischen Medizin und der indischen Yoga- und Ayurveda-Lehre (kurze Einführung).
      Sie folgt dem Grundsatz der Einheit von Körper, Geist und Seele und betrachtet den Menschen nicht unter den organspezifischen Gesichtspunkten.
      Ziele sind immer:
      - Regulation des Energieflusses
      - Aktivierung und Harmonisierung der Selbstheilkräfte
      - Stärkung des Immunsystems
      - Abbau von Blockaden und Verspannungen sowie
      - die Entwicklung eines hohen Ruhe- und Energiepotentials.
      Charakteristisch für die Ausführung der traditionellen thailändischen Heilmassage ist große Achtsamkeit und Einfühlsamkeit. Wirksame Techniken sind: fester, flächiger Druck mit Handballen, Unterarm und Füßen sowie verstärkter Druck mit Daumen, Knie und Ellenbogen als tief wirkendes, punktuell anwendbares Instrument, Dehn- und Strecktechniken. Aus kulturellen und ästhetischen Gründen bleibt bei der Massage der Körper bekleidet (z. B. Leggins und T-Shirt).
      Anmeldung nur zu zweit möglich ( 55,- pro Person)!

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Wiesbaden
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Wiesbaden
      Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Druck
      Entwicklung
      Körper Geist Seele
      Techniken
      Yoga

      Themenkreis




      Die traditionelle thailändische Heilmassage basiert auf den Heilkünsten der alten chinesischen Medizin und der indischen Yoga- und Ayurveda-Lehre (kurze Einführung).
      Sie folgt dem Grundsatz der Einheit von Körper, Geist und Seele und betrachtet den Menschen nicht unter den organspezifischen Gesichtspunkten.
      Ziele sind immer:
      - Regulation des Energieflusses
      - Aktivierung und Harmonisierung der Selbstheilkräfte
      - Stärkung des Immunsystems
      - Abbau von Blockaden und Verspannungen sowie
      - die Entwicklung eines hohen Ruhe- und Energiepotentials.
      Charakteristisch für die Ausführung der traditionellen thailändischen Heilmassage ist große Achtsamkeit und Einfühlsamkeit. Wirksame Techniken sind: fester, flächiger Druck mit Handballen, Unterarm und Füßen sowie verstärkter Druck mit Daumen, Knie und Ellenbogen als tief wirkendes, punktuell anwendbares Instrument, Dehn- und Strecktechniken. Aus kulturellen und ästhetischen Gründen bleibt bei der Massage der Körper bekleidet (z. B. Leggins und T-Shirt).
      Anmeldung nur zu zweit möglich (€ 55,- pro Person)!

      Kursnummer: L85500
      Kosten: 55,00 €€

      Fr. 29/04/20/06/- Sa. 30/04/20/06//p

      Anmeldung möglich

      Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

      Bitte mitbringen: eine Decke.

      Alcide-de-Gasperi-Str. 4
      /06/197 Wiesbaden
      vhs-A-208
      Anfahrt (Google-Maps)

      Karin Gilch

      Empfehlen
      In den Warenkorb
      Zurück Anmelden

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen