Jenovation

Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Jenovation
In Werther

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Werther
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Werther
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Optimale Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Mitarbeitergesprächen. Kennenlernen von Methoden und Prinzipien einer wertschätzenden und lösungsorientierten Gesprächsführen. Sicherer und sachlicher Umgang mit Emotionen und schwierigen Situationen. Strukturierte und zielorientierte Führung des Gespräches. Gezielte Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten.
Gerichtet an: Führungskräfte, deren Aufgabenspektrum das Führen von Mitarbeitergesprächen beinhaltet.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Werther (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Dr. Jochem Kießling-Sonntag
Dr. Jochem Kießling-Sonntag
Kommunikation/Gesprächsführung

studierte Germanistik, Publizistik, Philosophie und Sprechwissenschaft in Münster und Heidelberg. Im Trainings- bereich ist er seit über 20 Jahren aktiv. Heute arbeitet er als Management-Berater, Trainer-Ausbilder und Coach für namhafte Unternehmen und Non-Profit-Organisationen. Außerdem ist Dr. Kießling-Sonntag Autor zahlreicher Fach- publikationen, unter anderem mehrere Buchveröffentlichungen.

Themenkreis

Mitarbeitergespräche erfolgreich führen In diesem Seminar haben Sie Gelegenheit, Mitarbeitergespräche verschiedenster Art praxisnah zu trainieren. Sie werden zentrale Gesprächstechniken aus den Bereichen Problemlösung, Beratung, Beurteilung und Konfliktklärung erwerben und individuelles Feedback zu Ihrem persönlichen Gesprächsverhalten erhalten, so dass Sie Ihre kommunikative Kompetenz gezielt weiterentwickeln können. Schwerpunkte dieses zweitägigen Seminars können wie folgt gesetzt werden: •Führen durch Gespräche •Gesprächsvorbereitung •Techniken der Gesprächsführung (Informieren, Fragen, Feedback geben, Beraten, Coachen) •Aktive Gesprächssteuerung •Zentrale Mitarbeitergespräche ◦Delegieren ◦Mitarbeiter entwickeln ◦Anerkennung und Kritik aussprechen ◦Mitarbeiter beurteilen ◦Konflikte bewältigen•Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen •Gesprächsnachbereitung •Zielvereinbarungen als Führungs- und Managementinstrument •Das Mitarbeiterjahresgespräch

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Die Teilnehmer erhalten jeweils einen umfangreichen Materialband mit Leitfäden, Praxistipps und vertiefenden Texten für ihren Berufsalltag. Seminarunterlagen mit Ordner, Stift und Schreibblock werden ebenfalls an die Kursteilnehmer ausgegeben.
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Frau Birch-Hirschfeld

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen