AH Akademie für Fortbildung Heidelberg

      Prologveranstaltung zum 15. Jahreskongress zur Bekämpfung der Geldwäsche und Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung

      AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
      In Potsdam

      990 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      06221... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort Potsdam
      Unterrichtsstunden 6h
      Dauer 1 Tag
      Beginn nach Wahl
      • Seminar
      • Potsdam
      • 6h
      • Dauer:
        1 Tag
      • Beginn:
        nach Wahl
      Beschreibung

      Gesetz zur Umsetzung der 4. EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen - Gesetz zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften (Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz – StUmgBG) - und weitere Gesetzesvorhaben

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Potsdam
      Am Luftschiffhafen 1, 14471, Brandenburg, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Potsdam
      Am Luftschiffhafen 1, 14471, Brandenburg, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Erfolge des Zentrums

      Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
      10 Jahre bei Emagister

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      4. EU-Geldwäscherichtlinie
      EU-Geldtransferverordnung
      Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen
      Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz
      StUmgBG
      -
      --
      ---
      ----
      -----

      Dozenten

      Dr. Heinz-Jürgen Tischbein
      Dr. Heinz-Jürgen Tischbein
      Leiter Steuern & Rechnungslegung, Bundesverband der Deutschen Volksban

      RA Peter Langweg
      RA Peter Langweg
      Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V.

      RAin Silvia Frömbgen
      RAin Silvia Frömbgen
      Deutscher Sparkassenund Giroverband, Berlin

      Themenkreis

      Mit unserer Prologveranstaltung zum 15. BankersCampus Jahreskongress zur Bekämpfung der Geldwäsche und Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung am 2. Mai 2017 wollen wir Ihnen die gesetzlichen Grundlagen des neuen Geldwäschegesetzes und weiterer damit inhaltlich verbundener Regelungen vorab mitteilen. Nach derzeitigem Stand ist mit dem Inkrafttreten der Gesetze im Wesentlichen am 26. Juni 2017 zu rechnen.

      Nach dieser Auftaktveranstaltung, die einen ersten inhaltlichen Gesetzesüberblick vermitteln soll, wird eine weitere Vertiefung auf dem 15. Jahreskongress zur Bekämpfung der Geldwäsche und Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung vom 13. bis 15. September 2017 stattfinden. Wir bieten Ihnen daher auch eine attraktive Buchungsvariante für eine Kombination der Veranstaltungen an. Näheres dazu finden Sie in unserem Anmeldeformular.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen