Bbw gGmbH - Betriebsräte Fort- und Weiterbildung

Rechtsprechung der Arbeitsgerichte - Recht haben = Recht bekommen?

Bbw gGmbH - Betriebsräte Fort- und Weiterbildung
In Herrsching Am Ammersee, Langlau und Oberstaufen

860 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 3 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Sie können rechtliche Vorgänge besser einschätzen und beurteilen Sie wissen, welche Auswirkungen Änderungen im Arbeitsrecht auf die tägliche Arbeit für Sie als Betriebsrat haben Sie können Einzelfallentscheidungen besser analysieren. Sie wissen, wie Sie Entscheidungen für die Argumentation in betrieblichen Fragen zwischen Ihnen und dem Arbeitgeber heranziehen. Sie können rechtliche Vorgänge besser einschätzen und beurteilen Sie wissen, welche Auswirkungen Änderungen im Arbeitsrecht auf die tägliche Arbeit für Sie als Betriebsrat haben Sie können Einzelfallentscheidungen besser analysieren. Sie wissen, wie Sie Entscheidungen für die Argumentation in betrieblichen Fragen zwischen Ihnen und dem Arbeitgeber heranziehen.
Gerichtet an: Betriebsrat

Einrichtungen (3)
Wo und wann

Lage

Beginn

Herrsching Am Ammersee (Bayern)
Karte ansehen
Seestr., 58, 82211

Beginn

auf Anfrage
Langlau (Bayern)
Karte ansehen
Seestr., 33, 91738

Beginn

auf Anfrage
Oberstaufen (Bayern)
Karte ansehen
Mühlenstr., 16, 87534

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse gemäß § 37 Abs. 6/7 BetrVG

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Bedeutung des arbeitsgerichtlichen Verfahrens für die Betriebsratsarbeit

Neue Entscheidungen zum kollektiven Arbeitsrecht: Betriebsverfassungsrecht

  • Geschäftsführung des Betriebsrats
  • Schulungsanspruch
  • Kosten und Sachaufwand des Betriebsrats
  • Stellung der Betriebsratsmitglieder
  • Beteiligungsrechte in sozialen und personellen Angelegenheiten
  • Sozialplan

Neue Entscheidungen zum kollektiven Arbeitsrecht: Tarifrecht

  • Tariffähigkeit
  • OT-Mitgliedschaft
  • Tarifeinheit
  • Tarifsozialplan

Neue Entscheidungen zum Individualarbeitsrecht

  • Fragerecht des Arbeitgebers
  • Schutz vor Benachteiligungen (AGG)
  • Klauseln in Arbeitsverträgen, wie z. B. zu Versetzungen, Vertragsstrafen, Überstunden, Rückzahlung von Ausbildungskosten, Ausschlussfristen
  • Arbeitsvergütung, insbesondere Gleichbehandlung, betriebliche Übung
  • Entgeltfortzahlung bei Krankheit
  • Urlaub
  • Teilzeit
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen, insbesondere Kündigung und Befristung
  • Betriebsübergang

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen