IQF GmbH

      Stundenreduzierung – Kurzarbeit – Personalabbau – was tun?

      IQF GmbH
      In Würzburg

      320 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      0931 ... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Intensivseminar
      Niveau Anfänger
      Ort Würzburg
      Unterrichtsstunden 8h
      Dauer 1 Tag
      • Intensivseminar
      • Anfänger
      • Würzburg
      • 8h
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      Dieses Seminar wendet sich an alle Betriebsräte in deren Betrieb Änderungsmaßnahmen anstehen, die zu einer Änderung der Arbeitsbedingungen führen. In diesem intensiven Praxisseminar erfahren Sie als Betriebsrat, welche Mitbestimmungsrechte Sie haben und welche Vorgehensweise sinnvoll ist.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Würzburg
      Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Würzburg
      Bayern, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      - Maximal 6 Teilnehmer-/innen! - Sie können Ihre persönlichen Problematiken/Fragen aus dem Betrieb mitbringen. - Der Seminarinhalt orientiert sich an den Schwerpunkten der Teilnehmer-/innen.

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Dieses Seminar richtet sich speziell an Betriebsräte-/innen, Personalräte-/innen, Schwerbehindertenvertreter-/innen und Jugend- und Auszubildendenvertreter-/innen.

      · Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

      Keine Massenveranstaltung. Strikte Teilnehmerbegrenzung für optimale Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Mitbestimmung
      Kurzarbeit
      Personalabbau
      Stundenreduzierung
      Mitbestimmung des BR
      Kündigung
      betriebsbedingte Kündigung
      Kündigungsschutz
      Sozialauswahl
      Aufhebungsvertrag

      Dozenten

      Rechtsanwalt Matthias Heese
      Rechtsanwalt Matthias Heese
      Fachanwalt für Arbeitsrecht

      Themenkreis

      • Personalabbau durch betriebsbedingte Kündigung
        • Voraussetzungen für betriebsbedingte Kündigung
        • Möglichkeiten des Arbeitnehmers
        • Alternativen
        • Mitbestimmung des Betriebsrats § 102 BetrVG
      • Wie funktioniert Sozialauswahl?
        • Kriterien für Sozialauswahl
        • Feststellung und Gewichtung der Sozialdaten
        • Regelung Leistungsträger
        • Mitbestimmung des Betriebsrates bei der Sozialauswahl
      • Personalabbau mittels Aufhebungsverträgen
        • Chancen und Risiken
        • Hinweis- und Aufklärungspflichten des Arbeitgebers
        • Widerruf, Rücktritt, Anfechtung Aufhebungsvertrag
      • Betriebsänderung, Interessenausgleich und Sozialplan
        • Welche Formen der Betriebsänderung gibt es
        • Inhalt eines Interessenausgleichs
        • Inhalt, Zweck und Wirkung eines Sozialplans
        • Verzicht auf Abfindung zugunsten von Transfermaßnahmen
      • Alles über Abfindung
        • Abfindungen bei Aufhebungsverträgen und Sozialplänen
        • Höhe und Sperrzeit
      • Rechte des Betriebsrats
        • Unterrichtung, Beratung, Mitbestimmung
        • Konsequenzen bei Missachtung, Unterlassungsanspruch
        • Anspruch auf Berater und Sachverständige
      • Vermeidung von ALG
      • Anspruchsvoraussetzungen Kurzarbeitergeld §§ 95 ff SGB II

      Zusätzliche Informationen

      zzgl. Verpflegungspauschale, zzgl. ges. MwSt.